Die Politische Meinung

Den Verbraucher im Blick

von Andreas Mundt

Wettbewerb und Verbraucherschutz von Erhard bis zur Digitalisierung

Ludwig Erhard sah im Verbraucher den „Richter über Gut und Böse in der Wirtschaft“. Wie lässt sich dieser Anspruch in Zeiten der Internationalisierung und Digitalisierung durchsetzen? | Dieser Text ist ausschließlich in der Druckfassung der Sonderausgabe verfügbar.