Bundeskabinett trifft sich zu einer Sondersitzung

Das Bundeskabinett verabschiedete das Währungsunion-Finanzstabilitätsgesetz (WFStG). Darin wird der Bund ermächtigt, der KfW-Bank das Risiko für Kredite an Griechenland abzunehmen. Die Bundesrepublik wird für 2010 insgesamt eine Kredittranche in Höhe von 8,4 Mrd. Euro bereitstellen. Für 2011 und 2012 sind zusammengenommen nochmals 14 Mrd. Euro veranschlagt. Augrund der Dimension der Kabinettsvorlage wurden am Nachmittag Sondersitzungen durchgeführt.