Erklärung von Bundeskanzler Konrad Adenauer vor dem CDU-Bundesvorstand zur wachsenden Bedrohung durch den Kommunismus

Man müsse dieser mit einer Belebung des europäischen Gedankens, mit dem beschleunigten Aufbau der deutschen Streitkräfte und mit einer Verstärkung der persönlichen Kontakte zwischen den Deutschen diesseits und jenseits des Eisernen Vorhangs begegnen. Zur Innenpolitik erklärte der Parteivorstand, dass die Vorarbeiten für eine Sozialreform so bald wie möglich abgeschlossen werden müssten.