Mitgliedschaften im Landtag von Nordrhein-Westfalen, im Deutschen Bundestag und im Bundesrat

Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen:

Vom 5. Juli 1950 bis zum 25. Juli 1970

Mitgliedschaft in Ausschüssen des Landtags während der

2. Wahlperiode:

  • Vorsitzender im Ausschuss zur Beratung der Gemeinde-, Amts- und Kreisordnung vom 5. Oktober 1951 bis zum 6. Juni 1952

  • Ordentliches Mitglied im Justizausschuss vom 24. Oktober 1950 bis zum 10. Februar 1953

  • Ordentliches Mitglied im Verfassungsausschuss vom 24. Oktober 1950 bis zum 10. Februar 1953

  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Geschäftsordnung und Immunität vom 4. August 1950 bis zum 10. Februar 1953

Mitgliedschaft in Ausschüssen des Landtags während der

3. Wahlperiode:

  • Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Innere Verwaltung vom Juni 1956 bis zum Mai 1958

  • Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Innere Verwaltung: Unterausschuss für Verwaltungsreform vom Juni 1956 bis zum April 1957

Mitgliedschaft in Ausschüssen des Landtags während der

6. Wahlperiode:

  • Ordentliches Mitglied im Hauptausschuss vom 13. März 1967 bis zum 25. Juli 1970

  • Ordentliches Mitglied im Interfraktionellen Arbeitskreis für die Kernforschungsanlage Jülich vom 19. Februar 1968 bis zum 25. Juli 1970

  • Ordentliches Mitglied im Kuratorium der Stiftung „Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen“ vom 1. Oktober 1968 bis zum 25. Juli 1970

  • Stellvertretendes Mitglied im Wirtschaftsausschuss vom 13. März 1967 bis zum 25. Juli 1970

Mitglied im Deutschen Bundestag:

Vom 15. Oktober 1957 bis zum 4. September 1958

Mitgliedschaft in Ausschüssen des Bundestages während der

3. Wahlperiode:

  • Vorsitzender im Ausschuss des Bundestages und des Bundesrates nach Artikel 77 des Grundgesetzes (Vermittlungsausschuss)

  • Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Verteidigung

  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Inneres

  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Verkehr, Post- und Fernmeldewesen

  • Stellvertretendes Mitglied der Delegation der Bundesrepublik Deutschland in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates

Mitgliedschaften im Bundesrat:

  • Stellvertretendes Mitglied vom 22. August 1952 bis zum 1. Oktober 1953

  • Ordentliches Mitglied vom 1. Oktober 1953 bis zum 28. Februar 1956

  • Ordentliches Mitglied vom 29. Juli 1958 bis zum 8. Dezember 1966

  • Präsident des Bundesrates vom 1. November 1960 bis zum 31. Oktober 1961

  • Erster Vizepräsident des Bundesrates vom 1. November 1961 bis zum 31. Oktober 1962

  • Zweiter Vizepräsident des Bundesrates vom 1. November 1962 bis zum 31. Oktober 1963

  • Dritter Vizepräsident des Bundesrates vom 1. November 1966 bis zum 8. Dezember 1966

  • Vorsitzender im Ausschuss für Gesamtdeutsche Fragen vom 1. November 1959 bis zum 31. Oktober 1960

  • Vorsitzender im Sonderausschuss Gemeinsamer Markt und Freihandelszone vom 21. Dezember 1962 bis zum 31. Oktober 1966

  • Vorsitzender im Ausschuss für Verteidigung vom 1. November 1963 bis zum 31. Oktober 1964