Gespräch
storniert

„Heimat ist ein Gefühl“: Leben wir in einer zerrissenen Gesellschaft?

Alsfelder Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Volkshochschule des Vogelsbergkreises im Rahmen des Kursprogrammes der Frühjahrs- Semesterreihe „Heimaten“

Christoph Scheld erläutert Zukunftsfragen unserer Gesellschaft.

Details

Tagungsleitung: N.N.

18.00 – 18.05 Uhr Eröffnung und Begrüßung

N.N.

18.05 – 18.45 Uhr Heimat ist ein Gefühl“: Leben wir in einer zerrissenen Gesellschaft?

Christoph Scheld, freier Journalist, Hessischer Rundfunk

18.45 – 19.30 Uhr Diskussion

19.30 – 20.00 Uhr Empfang

Feedback: thomas.ehlen@kas.de und feedback-pb@kas.de

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Volkshochschule des Vogelsbergkreises, Lauterbach, Obergasse 44, Raum 18

Referenten

Christoph Scheld
Kontakt

Dr. Thomas Ehlen

Dr

Landesbeauftragter für Hessen und Leiter des Politischen Bildungsforums Hessen

thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19