Seminar
ausgebucht

Leiten und Motivieren im Ehrenamt

Ein Seminar für ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Details

Programm

Freitag, 20. September 2019

bis 17.00 Uhr Kaffee

 

17.00 – 17.15 Uhr Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung der Teilnehmer

                          

17.15 – 19.00 Uhr Grundlegendes zur Leitung und Führung im Ehrenamt:                             

                                    - Das eigene Führungs- und Leitungsverständnis

                                    - Führungsstile

                                    - Die eigene Rolle als Führungskraft analysieren

 

19.00 Uhr Abendessen, anschließend

 

                    Get together: Erfahrungsaustauch  

Samstag, 21. September 2019

bis 09.00 Uhr Frühstück

 

09.00 – 12.00 Uhr Zentrale Führungsaufgaben: Orientieren, steuern, delegieren, Konsens herstellen, Abläufe kontrollieren 

                         

                                   (10.30 bis 11.00 Uhr Kaffeepause)

 

12.00 – 14.00 Uhr Mittagessen

 

14.00 – 17.00 Uhr Das Kritikgespräch: Grundlagen, Regeln und „Stolpersteine“ (praktische Übungen)

 

                                    (15.30 bis 15.45 Uhr Kaffeepause)

 

17.00 – 17.30 Uhr Resümee des Tages

 

18.00 Uhr Abendessen

Sonntag, 22. September 2019

bis 09.00 Uhr Frühstück

 

09.00 – 12.30 Uhr Konflikte erkennen und bearbeiten

                                    - Definition, Art und Ursachen von Konflikten

                                    - Verhalten in Konfliktsituationen

                                    - Konfliktlösungsstile

                                    - Konfliktgespräch moderieren

                                    - Kollegiale Beratung zu „aktuellen“ Fällen

                          

                                    (10.30 bis 11.00 Uhr Kaffeepause)

                         

12.30 – 13.00 Uhr Abschlussrunde

 

13.00 Uhr Mittagessen, anschließend Abreise

Organisatorisches

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen. Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Lahnschleife
Hainallee 2,
35781 Weilburg
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Dr. Martin Sabel
Kontakt

Felix Kraft

Felix Kraft

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

felix.kraft@kas.de +49 611 - 15 75 9814 +49 611 - 15 75 98 19