Veranstaltungsberichte

Budgetplanung und Finanzkontrolle in der Kommune

Ab dem Jahr 2018 bekommen die Kommunen ab 2.000 Einwohnern in Kasachstan ein eigenes Budget. Das ist ein sehr bedeutender Schritt im Zusammenhang mit der Kommunalen Selbstverwaltung.

Im Zeitraum vom 13. bis 17. November 2017 hat das KAS Büro in gleich vier Städten Kasachstans, in Astana, Alamaty, Otegen Batir und Pawlodar Seminare zu den wichtigen Fragen der Budgetplanung- und ausführung , zu den Aufgaben von Gemeinderäten (in Kasachstan: Maslihats) und zu Fragen der Kommunalaufsicht durchgeführt. Als Experte aus Deutschland war der langjährige Bundestagsabgeordnete und Haushaltspolitiker Jochen-K onrad Fromme nach Kasachstan gekommen.