Wege zu einer nachhaltigen Landwirtschaft

Am 15.März fand in Astana ein Seminar zum Thema „Wege zu einer nachhaltigen Landwirtschaft“ statt. Die Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Kasachischen Agrarpolitischen Dialog organisiert.

Duale Berufsausbildung. Neue Chancen durch Digitalisierung für die deutsch-kasachische Zusammenarbeit.

Das Länderbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kasachstan hat, zusammen mit dem Ministerium für Bildung und Forschung der Republik Kasachstan, am 20 - 21 Februar in Astana eine Konferenz zum Thema: «Duale Berufsausbildung – Wettbewerb-und Innovationsfähigkeit für Unternehmen. Neue Chancen durch Digitalisierung für Kasachstan und die deutsch-kasachische Zusammenarbeit» durchgeführt.

Analyse der Verfassungsgeschichte für eine sichere Gegenwart

Am 30. Januar fand das Seminar „Grundlagen und Entwicklung des Parlamentarismus. Deutsche und Kasachische Verfassungsgeschichte“ im National-museum der Republik Kasachstan in Astana statt. Die Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kasachstan in Kooperation mit dem Nationalmuseum organisiert.

Bodenschätze und Wasser nachhaltig bewirtschaften

Vom 8. bis 10. Dezember 2017 diskutierten rund 50 Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung im Hotel "Waldmärchen", in den tief verschneiten Bergen bei Almaty Fragen eines nachhaltigen Umgangs mit natürlichen Ressourcen wie Bodenschätzen und Wasser.

Korruptionsbekämpfung in Wirtschaft und öffentlichem Dienst – Delegation nach Berlin und Köln/ Bonn Mitte Dezember 2017

Seit April 2017 arbeitet das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung mit der Generalstaatsanwaltschaft in Kasachstan zum Thema Korruptionsbekämpfung zusammen.

Wege gegen die Korruption

Korruption ist in Kasachstan in vielen Lebensbereichen präsent
Vertreter der Generalstaatsanwaltschaft, des Akimats Astana, sowie dem Büro für Korruptionsbekämpfung informieren sich über Korruptionsprävention in Deutschland.

Budgetplanung und Finanzkontrolle in der Kommune

Ab dem Jahr 2018 bekommen die Kommunen ab 2.000 Einwohnern in Kasachstan ein eigenes Budget. Das ist ein sehr bedeutender Schritt im Zusammenhang mit der Kommunalen Selbstverwaltung.

Podcast. Sur-Place Stipendienprogramm Kasachstan

Sur-Place Stipendienprogramm Kasachstan