Seminar

Beschleunigte Reformen – Beschleunigung der Integration Mazedoniens in die Europäische Union

Reformen, neue Aspekte und ein professionalisierter öffentlicher Dienst – Die achte politische Akademie in Skopje

Im Zuge der europäischen Integration Mazedoniens und der Stärkung der Reformen im Land findet vom 6. bis 10.12.2010 die achte politische Akademie in Skopje statt.

Details

Dieses Jahr wird das Thema der Akademie die Besprechung des EU-Fortschrittsberichts für Mazedonien 2010 sein, mit Fokus auf die bisherigen und bevorstehenden Reformen, insbesondere im öffentlichen Dienst. Neben Vorträgen u.a. zu: EU und dem Lissabon-Vertrag, den Vorbeitrittsinstrumenten IPA-Fonds und einem modernen öffentlichen Dienst in der EU, wird man sich kritisch mit den Reformen der Regierung und der politischen Situation in Mazedonien im Allgemeinen auseinanderesetzen. Der Wissensbestand und das Bewustsein für Profesionalität der Beamtenvertreter im öffentlichen Dienst und der Entscheidungsträger soll verstärkt werden. Neben politischen Entscheidungsträgern und weiteren Experten aus Mazedonien werden sowohl Referenten aus den benachbarten Ländern als auch aus Deutschland und den Niederlanden teilnehmen. Dadurch soll die internationale Kooperation und der Erfahrungsaustausch gestärkt werden.

Share

Add to the calendar
Contact

Emilija Tudzarovska-Gjorgjievska

Provided by

Macedonia Office