Discussion

Wie sieht die Energiezukunft Mazedoniens aus? Und wie sieht die EU Energiezukunft aus?

EU-Woche für nachhaltige Energie

Anlässlich der EU-Woche für nachhaltige Energie organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Umwelts-NGO Go Green und der Französischen Botschaft in Mazedonien eine Diskussionsrunde.

Details

Anlässlich der EU-Woche für nachhaltige Energie (EUSEW) organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Umwelts-NGO Go Green und der Franzosischen Botschaft in Mazedonien eine Diskussionsrunde zur Thema: „Wie sieht die Energiezukunft Mazedoniens aus? Und wie sieht die EU Energiezukunft aus?“.

Wichtige Entscheidungsträger aus relevanten Staatsinstitutionen, der akademischen Sphäre sowie auch Vertreter relevanter Nichtregierungsorganisationen werden zusammenkommen und die aktuellen Herausforderungen und Strategien der Energiepolitik des Landes diskutieren.

Die EUSEW findet 2013 zwischen dem 24. und 28. Juni 2013 mit mehr als hunderte von Veranstaltungen europaweit statt.

Add to the calendar

Venue

Skopje, EU Info Center

Speakers

Antonio Jovanovski - Go Green
Anja Czymmeck - KAS
Lazar Gechevski - Energieagentur Mazedoniens
Liljana Popovska - MP(DOM)
Konstantin Dimitrov - MACEF
Aleksandra Filipova - Plattform für Jugendnachhaltigkeit

Provided by

Macedonia Office