Event Reports

Besuch von mazedonischen Abgeordneten und ihrer Mitarbeiter in Berlin

by Henri Bohnet
Das Auslandsbüro Mazedonien der Konrad-Adenauer-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit dem Team-Inlandsprogramme vom 5.-9. Juli ein Studien- und Dialogprogramm für konservative Parlamentsabgeordnete und ihre politischen Mitarbeiter durchgeführt. Während ihres erstmaligen Aufenthalts in Berlin konnten die mazedonischen Teilnehmer unter Führung der Fraktionsvorsitzenden der Regierungspartei VMRO-DPMNE grundlegende Einblicke in das parlamentarische System Deutschlands und in den politischen Alltag von Bundestagsabgeordneten gewinnen.