Vortrag

Wir können mehr als Hochdeutsch.

Mecklenburg-Vorpommern: Das Land der Maler und Künstler!

Vortragsveranstaltung mit Diskussion

Details

Einladung

Wir können mehr als Hochdeutsch.

Mecklenburg-Vorpommern: Das Land der Maler und Künstler!

Teil 2: Philipp Otto Runge (1777 bis 1810)

Vortragsveranstaltung am 21.01.2013

Veranstaltungsnummer: B19-210113-1

Veranstaltungsort

Kreisvolkshochschule & Medienzentrum des Landkreises Rostock

John-Brinckman-Straße 4

18273 Güstrow

Programm

19.00 Uhr

Begrüßung

19.10 Uhr

Philipp Otto Runge - der Begründer der romantischen Kunst in Deutschland

Dr. Barbara Roggow

Museologin und Kunstwissenschaftlerin - Leiterin der Wolgaster Museen

20.15 Uhr

Diskussion

21.00 Uhr

Veranstaltungsende

Tagungsorganisation

Axel Lenk

Idee und Konzept

Dr. Eckhard Lemm

Organisatorische Hinweise

Bitte melden Sie sich (per Post, Fax, E-Mail, Telefon) unter Angabe Ihrer Anschrift,

Telefonnummer und E-Mail in der Konrad-Adenauer-Stiftung an.

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Bildungswerk Schwerin

Arsenalstraße 10

19053 Schwerin

Tel. 0385-555705-0

Fax 0385-555705-9

E-Mail: eckhard.lemm@kas.de

Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Güstrow

Kontakt

Dr. Eckhard Lemm

Dr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

eckhard.lemm@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9