Seminar
ausgebucht

Frauen in Familie, Beruf und im politischen Ehrenamt - Wie geht das?

Seminar in Hannover für Frauen zum Trainieren des Zeitmanagements

Details

Programm

bis 8.30 Uhr Anreise

8.45 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung
Melanie Kindler
Konrad-Adenauer-Stiftung

Kerstin Hawraneck
KeHaConsulting

9.00 – 10.30 Uhr

Familie, Beruf und politisches Engagement Teil I – Was ist das?
Einführung in das Thema Selbstmanagement

10.30 – 10.45 Uhr

Kaffeepause

10.45 – 12.30 Uhr

Familie, Beruf und politisches Engagement Teil II – Wo stehe ich?
Selbstmanagement und Selbstreflexion in Einzel- und Gruppenarbeit

12.30 – 13.30 Uhr

Mittagspause

13.30 – 15.00 Uhr

Balance zwischen Privatleben und Politik Teil I – Wie teile ich mir die Zeit richtig ein?
Einführung und Übungen

15.00 – 15.15 Uhr

Kaffeepause

15.15 – 16.45 Uhr

Balance zwischen Privatleben und Politik Teil II – Wie geht das stressfreier?
Tipps für Stressmanagement, Entspannung und Motivation


16.45 – 18.00 Uhr

Ein neuer Alltag mit Familie, Beruf und Politik Zeitmanagement im Alltag umsetzen und „Rückfallprophylaxe“

18.00 – 18.30 Uhr

Feedback und Abschluss

Hinweise

Der Tagungsbeitrag beträgt 25 Euro. Dazu zählen auch die im Programm ausgewiesenen Mahlzeiten.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial von den Teilnehmern zeitlich unbegrenzt für online und Print erstellte Veranstaltungsberichte, Jahresberichte, Jahresprogramme und Einladungen durch die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden darf.

Ihre Persönlichen Daten werden nach den Datenschutzvorschriften verarbeitet. Dabei halten wir uns an die Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Rückmeldungen/Feedback

Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne nach der Veranstaltung an das Politische Bildungsforum Niedersachsen richten:

kas-niedersachsen@kas.de oder an feedback-pb@kas.de

Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf unserer Internetseite.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Referenten

Kerstin Hawraneck
Kontakt

Dr. Brigitta Triebel

Brigitta Triebel Portrait KAS

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

brigitta.triebel@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9
Kontakt

Manuela Herbig

Manuela Herbig bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9