Seminar
ausgebucht

Seminar "Professionelle Verbandsorganisation"

Mit Projektsteuerung und besserer Öffentlichkeitsarbeit zum Erfolg

Seminar für kommunale Verantwortliche in Verbänden und Institutionen

Details

Die wichtigsten Themen dieses Seminars sind u.a. die

- moderne Verbandsarbeit hinsichtlich Öffentlichkeitsarbeit und auch interner Verwaltungsstrukturen und -prozesse

- Nutzung externer Dienstleister (z.B. E-Post u.a.)

- die Vorstellung der KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung (Expertise, Veranstaltungen, Netzwerke, Aktionen für Kommunalpolitiker und Ehrenamtliche)

- SocialMedia in der örtlichen, kommunalen Politik

Die Verbandsarbeit erfordert auch bei überwiegend ehrenamtlichen Strukturen zunehmend mehr Professionalisierung. Wenige hauptamtliche Mitarbeiter, manche nur in Teilzeit, steuern oder begleiten die überwiegend ehrenamtliche Arbeit von Vorständen und Mitgliedern und erfüllen immer mehr "Dienstleistungsaufgaben" und "Verwaltungsaufwand", um den ehrenamtlichen Akteuren die nötige Rückendeckung in Stadt und Land zu geben. Dieses Seminar gibt dabei wertvolle Tipps für (unbedingt nötige) Verwaltungsprozesse und eine bessere Außendarstellung und Öffentlichkeitsarbeit von Verbänden. Die Möglichkeiten der Schulungsarbeit und Netzwerkbildung für Ehrenamtliche seitens der KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung wird außerdem vorgestellt und aktuelle Angebote der Politischen Bildung in Niedersachsen für politisch Aktive, gleichgültig ob im Ehrenamt oder hauptberuflich mit politischen Prozessen befaßt, werden aufgezeigt.

Die Teilnehmergebühr pro Person beträgt 65,- Euro, darin sind enthalten: Programm, EZ-Übernachtung, Mahlzeiten, Kaffeepausen, Tagungsgetränke; sonstige Getränke etc. jeweils Selbstzahler. Ansprechpartner für die Seminarorganisation: Jörg Jäger, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Niedersachsen, E-Mail joerg.jaeger@kas.de.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Walsrode

Referenten

P. Lerch (Leiter der KommunalAkademie)
M. Fuchs (Social-Media-Experte
Berater)
H. Plate (Diplom-Kaufmann
Berater)
U. Thiele MdL und Weitere.
Kontakt

Jörg Jäger