Orientation for newly elected Honorouble Women Members of the National Assembly of Pakistan

A three-day orientation programme of the newly elected honourable women Members of National Assembly of Pakistan was held at the Pakistan Institute for Parliamentary Services (PIPS) Islamabad. The event was organized in collaboration with Konrad Adenauer Stiftung. The purpose was to build knowledge and awareness on parliamentary culture and processes, the Constitution as well as Legislative and Non-Legislative Process.

Seminar on Constitution Day 2018

Each year Pakistan Institute of Parliamentary Services (PIPS) organises the Seminar on Constitution Day in collaboration with Konrad-Adenauer-Stiftung to highlight the significance of the Constitution among citizens particularly the youth.

Besuch von Senatoren aus Pakistan in Brüssel und Deutschland

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung waren vom 21. Februar bis 27. Februar Mitglieder des Verteidigungsausschusses des Senats von Pakistan zu Gast in Brüssel und Berlin. Der direkte Austausch über Positionen im außen- und sicherheitspolitischem Bereich wurde mit den Entscheidungsträgern aus Brüssel, Berlin und Pakistan durchgeführt. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wird von Ronny Heine, Leiter des Auslandsbüros Pakistan, begleitet. Verantwortlich für die Durchführung von Seiten des Teams Inlandsprogramme der KAS war Dr. Kristina Hucko.

Brücken bauen zwischen Pakistan, Afghanistan und Deutschland

Delegation trifft sich zur Trilateral Summer School in Berlin
Zum dritten Mal trafen sich knapp 40 Vertreter aus Pakistan, Afghanistan und Deutschland zur Trilateral Summer School in Berlin. Am 9. September empfing Frank Priess, stellvertretender Leiter der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit, die Delegierten zu einem Eröffnungsdinner. Dabei unterstrich er das Engagement der Konrad-Adenauer-Stiftung in dieser Region: „Mit Sorge verfolge ich die Nachrichten aus Afghanistan und Pakistan, daher müssen wir zu einer Verbesserung der Situation im Krisengebiet der AfPak-Region beitragen.“

Trilateral Summer School on Regional Integration

von Babak Khalatbari, Janna Kazim

Die „Trilateral Summer School on Regional Integration“ wurde als Folgeveranstaltung zur „Trilateral Summer School on Security, Stability and Trade“, die im Juni 2011 in Islamabad, Pakistan stattgefunden hatte, durchgeführt.

European-Pakistan Afghanistan Dialogue

Challenges and Prospects
To further strengthen the ties between Kabul, Islamabad, Berlin and Brussels, a conference entitled “EU-Pakistan Strategic Dialogue: Challenges and Prospects”, was envisaged to be held in Islamabad in January 2012. The project was jointly organized by the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) and the Center for International Strategic Studies (CISS).

AFPAK CIVIL SOCIETY FORUM

DELEGIERTE AUS PAKISTAN, AFGHANISTAN UND DEUTSCHLAND PLÄDIEREN FÜR NOCH ENGERE BEZIEHUNGEN
Islamabad, 14. Dezember 2011 – Um den Prozess der Friedensschaffung und Konfliktlösung in der AFPAK-Region durch die Einbindung der Zivilgesellschaft als treibende Kraft auszuweiten, wurde die Gründung einer „Afghan-Pakistan Friendship Association“ (APFA) als Dachverband vorgeschlagen.

Trilateral Summer School 2011 Movie Clips

Video Documentation of the TSS 2011
The TSS 2011 was covered through several movie clips.
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 20 Ergebnissen.