Diskussion

Transformation 2030

Kulturelle Vielfalt in Unternehmen - was kann die Gesellschaft davon lernen?

Details

Die Wirtschaft der Bundesrepublik Deutschland profitiert stark von ihrer internationalen Vernetzung und der Offenheit für die Talente dieser Welt. Die Unternehmen agieren global, schließen sich Initiativen wie der „Charta der Vielfalt“ an.

Innerhalb unserer Gesellschaft wird kulturelle Vielfalt aber auch auch als Quelle für Konflikte und Reibungspotential wahrgenommen oder als Bedrohung verstanden.

Doch was bedeutet eigentlich kulturelle Vielfalt? Welche Vorteile bietet sie für unsere Gesellschaft und warum brauchen wir sie, um uns nachhaltig zu entwickeln? Was sind effektive Konzepte zur Lösung möglicher Probleme und wie können verschiedene gesellschaftliche Gruppen dabei zusammenwirken? Was sind aktuelle sowie zukünftige Herausforderungen im Hinblick auf unser Land im Jahr 2030?

Wir laden Sie herzlich dazu ein, mit uns über diese Fragen ins Gespräch zu kommen. Im Anschluss an einen Impulsvortrag von Prof. Dr. Paul Mecheril möchten wir mit Ihnen und unseren Gästen darüber diskutieren, wie Vielfalt unsere Gesellschaft bereichern kann und was wir tun können, um im Jahr 2030 über ein gelungenes kulturelles Miteinander sprechen zu können.

Programm

Begrüßung:

Matthias Schäfer, Konrad-Adenauer-Stiftung

Impulsvortrag:

Prof. Dr. Paul Mecheril, Professor für Migration und Bildung, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Podikumsdiskussion:

Sylvie Deléglise, Hauptabteilungsleiterin Personal, Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Robert Heinemann, Managing Director, Human Resources & Corporate Services ECE (Otto Group)

Ritva Koukku-Ronde, Finnische Botschafterin in Deutschland

Prof. Dr. Paul Mecheril

Thomas Sattelberger MdB, Sprecher der FDP-Fraktion für Forschung und Innovation

Gonca Türkeli-Dehnert, Geschäftsführerin, Deutschlandstiftung Integration

Moderation:

Rolf Kauke und Dr. Vivica von Weichs, kauke up. GmbH & Co. KG

Gemeinsamer Abschluss:

Matthias Schäfer und Rolf Kauke

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Publikation

Transformation 2030: Kulturelle Vielfalt in Unternehmen - was kann die Gesellschaft davon lernen?
Jetzt lesen
Kontakt

Matthias Schäfer

Matthias Schäfer bild

Leiter des Auslandsbüros in Shanghai/China

Matthias.Schaefer@kas.de +86 21 6249-8511

Partner

kauke up.