Religion im öffentlichen Raum

Unsere Gesellschaft ist religiös und weltanschaulich vielfältig geprägt. Diese Pluralität ruft immer wieder Diskussionen über die Rolle von Religion in der Öffentlichkeit hervor. Welche Bedeutung hat Religion für den Zusammenhalt der Gesellschaft? Welche konkreten Inhalte verbinden sich mit dem Grundrecht der Religionsfreiheit? Stichworte sind die religiösen Symbole im öffentlichen Raum (Kreuz, Kippa, Kopftuch) und religiös begründete Verhaltensweisen, der diakonisch karitative Auftrag der Religionsgemeinschaften und seine finanziellen Grundlagen (Arbeitsrecht und Kirchensteuer) sowie Bildungsaufgaben in Universität und Religionsunterricht.

Reihe "Monitor Religion und Politik (MRP)"

!Weitere Publikationen

Kontakt

Dr. Karlies Abmeier

Dr

Leiterin des Teams Religions-, Integrations- u. Familienpolitik

Karlies.Abmeier@kas.de +49 30 26996-3374 +49 30 26996-3551
Das Grundrecht der Religionsfreiheit aus Artikel 4 des Grundgesetzes