Symposium

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit: Russland, EU und Norwegen

IX Internationale Jahreskonferenz der North-West Development and Investment Promotion Agency

Zum IX. Mal findet diese Konferenz im russischen Nordwesten statt, zur Beförderung der grenzüberschreitenden und interregionalen Kooperation in verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen.

Details

Die "North-West Development and Investment Promotion Agency" veranstaltet diese Konferenz um eine Plattform anzubieten zur Diskussion aktueller Fragen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, Entwicklungstendenzen und – modelle sowie Möglichkeiten für eine gemeinsame Planung der Entwicklung der Grenzregion.

Die Organisatoren der Konferenz sind neben der "North-West Development and Investment Promotion Agency", die "Higher School of Economics", Filiale St. Petersburg, die Regierung der Republik Karelien und das ENPI-Programm für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

An der Konferenz nehmen Minister für regionale Entwicklung der Russischen Föderation Igor Slunyaev, der estnische Regionalminister Siim-Valmar Kiisler und eine Delegation des Ministeriums für Naturschutz und regionale Entwicklung Lettlands, geleitet vom Minister Edmunds Sprudžs teil. Mehr Informationen sind vom Veranstalter zu erhalten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Petrozavodsk

Kontakt

Thomas Schneider

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland