Veranstaltungen

Expertengespräch

Soziale Netzwerke als Raum für christliches Zeugnis

Im Rahmen der Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Russisch-Orthodoxen Kirche findet am 9. Dezember 2019 im Zentralen Haus des Journalisten Moskau das Rundtischgespräch zum Thema: „Die sozialen Netzwerke als Raum für das christliche Zeugnis“ statt.

Forum

Nach 2029 – Was wirklich zählt

X. deutsch-russische Young Leaders Conference.
Die deutsch-russischen Beziehungen spielen für Europa und die Welt eine besonders wichtige Rolle, deshalb ist ein eingehendes Verständnis über die gesellschaftlichen und politischen Prozesse im Partnerland unabdingbar. Das Zusammentreffen von den jungen Führungskräften und Entscheidungsträgern aus Russland und Deutschland gibt eine gute Möglichkeit für das Anknüpfen persönlicher Bindungen, was in der Zukunft zu einer besseren gegenseitigen Verständigung zwischen den Menschen und zu einer ausgewogenen und verantwortungsbewussten Entscheidungsfindung beiträgt.

Expertengespräch

Fragen der nationalen und kulturellen Identität in Russland und Deutschland: Individuum, Gesellschaft und Staat im historischen und philosophischen Denken

Das Konfrontationsverhältnis zwischen den universellen Zivilisationsstandards und den Werten der nationalen und kulturellen Identität gehört zu den wichtigen Herausforderungen in der sich globalisierenden Welt.

Fachkonferenz

Moderne Metropole: die grüne Wirtschaft der Smart City

Am 19. November 2019 findet an der städtischen Verwaltungsuniversität der Regierung Moskau die III. wissenschaftlich-praktische Konferenz zu den Themenbereichen Umwelt-, Klima- und Energiepolitik.

Expertengespräch

Sicherheitspolitische Gesprächsrunde zur geopolitischen Situation Europas

Am 12. November veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Gesellschaftskammer der Russischen Föderation eine Gesprächsrunde zur sicherheitspolitischen Lage Europas.

Gespräch

Karl A. Lamers, MdB: «Sicherheitsraum von Vancouver bis Wladiwostok gestalten»

Der stv. Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Deutschen Bundestag, Prof. h.c. Dr. Karl A. Lamers, MdB, der sich auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Moskau aufhielt, hat sich mit Sergej Kisljak, erster stv. Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Föderationsrates der Staatsduma, getroffen.

Vortrag

30 Jahre Mauerfall

Rückblick und Ausblick auf die deutsch-russischen Beziehungen
Mit dem 9. November 1989 begann eine neue historische Epoche, die einen neuen Anfang, neue Hoffnungen, neues Leben nicht nur für die Berliner und die Deutschen in Ost und West, sondern für die Menschen weltweit bedeutet.

Expertengespräch

Rechtsstaatsdialog mit den Präsidenten und Richtern der obersten deutschen und russischen Gerichte (Baden-Badener Dialog)

Deutsches Grundgesetz 1949 und Russische Verfassung 1993: Rechtlicher und politischer Neustart von zwei freien Staaten. Rückblick und Ausblick auf eine sich verändernde Welt
Am 28. – 29. Oktober 2019 findet in Leipzig der nächste Rechtsstaatsdialog mit den Präsidenten und Richtern der obersten deutschen und russischen Gerichte statt.

Veranstaltungsberichte

IV. EU-Russland-Dialog

von Thomas Schneider

Dokumentation
Teilnehmer des IV. EU-Russland-Dialogs nehmen Stellung zu den aktuellen Beziehungen zwischen Europäischer Union und Russischer Föderation, zu den politischen Herausforderungen in Russland sowie in der Europäischen Union und nehmen auch Bezug auf das Potential der Zusammenarbeit.

Veranstaltungsberichte

Historikertagung 2012

von Johann C. Fuhrmann

Die Arbeit an der Vergangenheit
Vom 13. bis 16. September kamen in Tscheljabinsk russische und deutsche Historiker zusammen, um gemeinsam zum Thema „Das 20. Jahrhundert im Gedächtnis und in der Kommunikation russischer und deutscher Nachkriegsgenerationen“ zu diskutieren.

Veranstaltungsberichte

Schutz der Meinungsfreiheit und Unterdrückung von Hasspropaganda

Vortrag an der Nordwest-Filiale der Russischen Justizakademie in St. Petersburg
Ministerialdirigent Dr. Joachim Krech gibt einen umfassenden Einblick in den gesetzlich garantierten Schutz der Meinungsfreiheit. Besondere Beachtung findet dabei der Umgang mit Hasspropaganda in der Gesetzgebung und der Praxis in Deutschland.

Veranstaltungsberichte

Auswahltagung zur Vergabe von Stipendien

In diesem Jahr vergibt die Konrad-Adenauer-Stiftung erneut Stipendien an besonders begabte Master– und Magisterstudenten und unterstützt ebenfalls Promotionsvorhaben an deutschen Universitäten.

Veranstaltungsberichte

Das Image der Europäischen Union in den russischen Medien

von Thomas Schneider

Vortrag von Gennady Kulbitskiy zum III. EU-Russland-Dialog
Gennady Kulbitskiy nimmt Stellung zum Image der Europäischen Union in russischen Medien. Er beschreibt die Themen, die Hintergründe und auch die verschiedenen Medien in ihrer Vielfalt.

Veranstaltungsberichte

XIII. Rechtsstaatsdialog der obersten deutschen und russischen Richter

Rechtssicherheit als Standort- und Investitionsfaktor
Am 31. Mai und 1. Juni fand in Moskau der Rechtsstaatsdialog der obersten deutschen und russischen Richter statt. Neben den Präsidenten der obersten Gerichte und den deutschen Bundesrichtern waren auch zahlreiche prominente russische Richter und Politiker vertreten, die gemeinsam über das Thema „Rechtssicherheit als Standort- und Investitionsfaktor“ diskutierten. Hierzu zählten unter anderem der Präsident des russischen Verfassungsgerichts, Waleri Sorkin, und der ehemalige Justizminister Veniamin Jakowlew, der als Rechtsberater des russischen Präsidenten tätig ist.

Veranstaltungsberichte

XIII. Rechtsstaatsdialog der obersten deutschen und russischen Richter

Über „Rechtssicherheit als Standort- und Investitionsfaktor“ diskutieren die deutschen Bundesrichter mit ihren russischen Kollegen beim 13. Baden-Badener Dialog, einer Veranstaltungsreihe des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Russland, die vom 31. Mai bis zum 1. Juni in Moskau stattfinden wird. Der Rechtstaatsdialog, der in Kooperation mit dem obersten russischen Wirtschaftsgericht durchgeführt wird, ist die erste Veranstaltung im Rahmen des Deutschlandjahres 2012/13 in Russland.

Veranstaltungsberichte

Migrationspolitik in Russland und in der EU

Veranstaltung trifft auf großes Medieninteresse
Die Veranstaltung zum Thema "Migrationspolitik in Russland und in der EU", die am 5. und 6. April in Wolgograd stattfand, ist in den regionalen Medien auf große Resonanz gestoßen.

Veranstaltungsberichte

Wissenschaft und Bildung

von Johann C. Fuhrmann

Herausforderungen und Motor von Modernisierung
Unter dem Thema „Wissenschaft und Bildung – Herausforderungen und Motor von Modernisierung“ kamen im Deutsch-Russischen Haus in Moskau Experten und Studenten zusammen, um gemeinsam über die Zukunft der russischen und deutschen Bildungs- und Modernisierungspolitik zu diskutieren.

Veranstaltungsberichte

GLOBE-Forum für zukünftige Führungskräfte

von Johann C. Fuhrmann

Auf dem internationalen GLOBE-Forum für zukünftige Führungskräfte diskutierten Vertreter aus Wirtschaft und Politik mit rund 200 Studenten über die Zukunftsperspektiven der russischen Ökonomie. Kernthemen der Konferenz, die bereits zum dritten Mal von der Adenauer-Stiftung mitorganisiert wurde, waren die russischen Außenhandelsbeziehungen, die Rahmenbedingungen für Innovationen in Russland und die mögliche Zukunft Moskaus als internationales Finanzzentrum.