Veranstaltungen

Seminar

Was man über Russland wissen sollte

Thomas-von-Aquin-Wochenende

Diskussion

Bergbau und mehr?

Heimat Erzgebirge zwischen Kontinuität und Wandel
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen im Rahmen des Jahres der Industriekultur 2020 in Sachsen statt.

Seminar

Auftrag Demokratie!

Grundlagen für das Schreiben von Reden in der Kommunalpolitik

Vortrag

Zeitgeschichte als Streitgeschichte!?

Historische Kontroversen und politische Kultur nach 1945
Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der "Schule im Dialog..."

Fachkonferenz

Einigkeit und Recht und Freiheit in Europa

Voraussetzungen und Erbe der politischen Umwälzungen von 1989
Das Jahr 1989 brachte einen radikalen politischen Umbruch, vor allem für die Menschen in Ostmitteleuropa. Nach und nach brachen die kommunistischen Regime im Machtbereich der Sowjetunion zusammen. Zu verdanken war das nicht nur Ronald Reagans Politik der Stärke, sondern vor allem auch den Freiheitsbewegungen in Ländern wie Polen, Ungarn, der Tschechoslowakei und der DDR.

Seminar

Erfolgreich in der Kommunalpolitik!

Seminar zu den Grundlagen der Rats- und Öffentlichkeitsarbeit mit Planspiel
Die Grundlagen der Rats- und Öffentlichkeitsarbeit

Vortrag

Die Friedliche Revolution und ihre Vorarbeiter

Was wir unseren östlichen Nachbarn verdanken
im Rahmen der Reihe "(K)ein normales Leben? Das Individuum in der DDR-Gesellschaft"

Vortrag

Weggenommen und weggesperrt

Was passierte, wenn man nicht ins Gesellschaftsbild der DDR passte
im Rahmen der Reihe "(K)ein normales Leben? Das Individuum in der DDR-Gesellschaft"

Gespräch

Was uns prägt und was uns eint

Zum Heimatverlust und gesellschaftlichen Zusammenhalt 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution
Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Katholischen Akademie des Bistums Dresden-Meißen im Rahmen der Reihe "(K)ein normales Leben? Das Individuum in der DDR-Gesellschaft" und reiht sich ein in die traditionellen Kamingespräche der Dominikaner in St. Albert.

Vortrag

Zwischen Bekenntnis und Sachinteresse

Parteimitgliedschaft damals und heute
im Rahmen der Reihe "(K)ein normales Leben? Das Individuum in der DDR-Gesellschaft"
— 10 Elemente pro Seite
Zeige 10 Ergebnisse.

Ausstellung

Erleben zeitgenössischer Kunst - Ostrale 'O19

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Die OSTRALE´O19, vom 03.07. bis 01.09.2019, steht unter dem Leitgedanken „ismus". Über 180 Künstler aus mehr als 30 Ländern, die sich in sämtlichen künstlerischen Genres ausdrücken, zeigen zum 12. Mal im Rahmen der OSTRALE über 300 Werke.

Event

Mitbestimmen und Gestalten!

Freiwilliges Engagement bei Jugendlichen im Freistaat Sachsen
Im Rahmen des Auswahltags Freiwilliges Soziales Jahr Politik

Forum

"StreitBar" auf dem Haumptmarkt Zwickau

Demokratie - Ein Konzept mit Zukunft
Das Politische Bildungsforum Sachsen der Konrad- Adenauer-Stiftung e.V. möchte mit einem Diskussionsstand, der "Streitbar" dahin gehen, wo Menschen sind, welche sonst kaum oder gar nicht durch die normalen Veranstaltungen der politischen Bildung erreicht werden.

Gespräch

Extremisten online?

Zur Destabilisierung der Demokratie im digitalen Zeitalter
Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung an. Einlass erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung.

Gespräch

Mobil im ländlichen Raum

Erreichbarkeit als Schlüssel zur Entwicklung
Im Rahmen der Muskauer Schlossgespräche

Diskussion

„Arzt des Vertrauens“?!

Was brauchen wir für eine gute und verlässliche Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum
Im Rahmen der Reihe „Vernetzte Wirklichkeit in Zeiten der Spezialisierung“

Gespräch

Alte Heimat, neue Heimat

Wie wird man Teil einer Gesellschaft?

Symposium

Ein Volk – Zwei Staaten – Zwei Gesellschaften?

Zur Verfassung der DDR und dem Grundgesetz der Bundesrepublik
Gedenkveranstaltung aus Anlass des 17. Juni 1953, Festveranstaltung zu 70 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik und Preisverleihung des Fotowettbewerbs "Stolz auf Sachsen"

Veranstaltungsberichte

Demokratie – ein Konzept mit Zukunft?

StreitBar zum Tag der Demokratie am 15.09.2018
von Josefine Theilig

Veranstaltungsberichte

Was geht mich Europa an?

Veranstaltungsbericht zum Europa-Jugendpolitik mit dem Vitzthum Gymnasium Dresden
Am 13. September 2018 versammelten sich in der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden rund 80 Schüler, um sich selbst ein Bild davon zu machen, ob Europa in ihrem eigenen Alltag wirklich so weit weg ist.

Veranstaltungsberichte

Jahresabschlussbericht - Juliane Obst

FSJ Politik 2017/18

Veranstaltungsberichte

Nordsee - Land unter?

Jugendradtour entlang der Nordseeküste

Veranstaltungsberichte

„Wir werden seiner nicht vergessen…“

Gedenkveranstaltung zum 65. Jahrestag des Volksaufstands in der DDR
Am Vormittag des 17. Juni 2018 lud das Politische Bildungsforum Sachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung mit der Landeshauptstadt Dresden zu einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung in das Rathaus Dresden ein. Unter dem Titel „Getrennte Vergangenheit – Gemeinsame Zukunft?“ wurde der Ereignisse von 1953 und 1968 erinnert.

Veranstaltungsberichte

Lebenswertes Sachsen - "Wir müssen alle mittun"

Veranstaltungsbericht
Bereits zum vierten Mal lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Sachsen mit Staatsminister Thomas Schmidt zu den Reden auf Schloss Rochlitz ein. In mittlerweile bewährter Tradition ermöglicht dieses Format den Austausch des Publikums mit herausragenden Referenten und dem sächsischen Minister. In diesem Jahr erwies der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer die Ehre als Referent an der Veranstaltung teilzunehmen.

Veranstaltungsberichte

Digitalisierung und Verhalten: Smartphone, Laptop, Google, Facebook - Verlernen wir zu denken?

Veranstaltungsbericht
Über 300 Gäste kamen am 17. Mai in die SLUB, um den Vortrag des nicht unumstrittenen Psychiaters und Bestsellerautors Prof. Manfred Spitzer zum Thema "Digitalisierung und Verhalten" zu hören. Die zweite Veranstaltung der Debattenreihe von SLUB und Konrad-Adenauer-Stiftung stellte eine weitere Perspektive auf das große Thema der Digitalisierung und ihrer Auswirkungen auf die Gesellschaft in den Fokus und regte die Teilnehmer zur Diskussion an.

Veranstaltungsberichte

Gadji beri bimba - Über das Phänomen Dada

von Thea Stapelfeld
Am 08. Mai lud die Konrad-Adenauer-Stiftung zur Fortsetzung ihrer Themenreihe „Umbruch 1918“ ins Stadtmuseum Dresden ein. Zu Gast war der preisgekrönte Schriftsteller und Literaturexperte Dr. Raoul Schrott, der über das Phänomen des Dadaismus als Seismographen zeitgeschichtlicher Entwicklungen und seine Bedeutung für die Gegenwart sprach.

Veranstaltungsberichte

Zwischen Untergang und Neuanfang - Die deutsche Revolution 1918

Von Dorit Seichter
Im Rahmen der Themenreihe Umbruch 1918/19 referierte der renommierte Historiker Dr. Volker Ullrich zur deutschen Revolution 1918/19 im Käthe-Kollwitz-Gymnasium Zwickau. Der Saal war fast bis auf den letzten Platz mit interessierten Schülerinnen und Schülern gefüllt.

Veranstaltungsberichte

10. Belter-Dialoge

Konrad-Adenauer-Stiftung erinnert seit 10 Jahren an Widerstand in der DDR
Verschiedene Zeitzeugen, Sachsen-Anhalts Ministerpräsident und die Rektorin der Universität Leipzig erinnern am vergangenen Donnerstag bei den zehnten Belter Dialogen an Widerstand und Zivilcourage in der DDR