Présentations & compte-rendus

Präsidentschaftswahlen in Mali

Das Regionalprogramm Sahel der Konrad-Adenauer-Stiftung hat eine Expertengruppe zur Begleitung der Präsidentschaftswahlen in Mali 2018 initiiert.

Ausgewiesene Experten, die u.a. bereits an Wahlbeobachtungsmissionen in einer Vielzahl von afrikanischen Staaten beteiligt waren, werden in den nächsten Monaten verschiedene Aspekte des Wahlprozesses in den Blick nehmen, wie z.B. die technische Organisation der Wahlen, die Kampagnen der Kandidaten oder die Auswirkungen der Sicherheitslage auf den Wahlgang. Der Startworkshop der Gruppe fand am 10/11.April 2018 statt.

Interlocuteur

Thomas Schiller

Thomas Schiller bild

Directeur Programme regional Sahel

thomas.schiller@kas.de +223 20 23 00 36