Publikationen

Einzeltitel

Politisches Drama mit offenem Ausgang

Slowakischer Monatsbericht, M.E.S.A. 10

Einzeltitel

Trotz Ministerwechseln geht die Regierungsarbeit kontinuierlich weiter

von Christoph Thanei

Politischer Bericht Slowakei, Oktober 2005
•Trotz Ministerwechseln geht die Regierungsarbeit kontinuierlich weiter•Wechsel auch im Sozialressort•Das Landwirtschaftsministerium unter Kritik•Privatisierung von Flughäfen und Eisenbahn-Güterverkehr trotz Oppositionswiderstand voll im Gange•Auszeichnung für Pavol Hrušovský

Einzeltitel

Politische Ungewissheiten (auch) im "Tigerstaat" Slowakei

von Stefan Gehrold, Christoph Thanei

Politischer Bericht - September 2005
Die Parlamentskrise in der Slowakei hält weiter an. Obgleich die regulären Wahlen erst für September 2006 vorgesehen sind, werden nun verstärkt Stimmen laut, die Neuwahlen fordern. Ein weiteres Thema in diesem Bericht: Die Slowakei als Reform-Vorbild für Deutschland?

Einzeltitel

Spannender Wettlauf: "Merkelová" in den slowakischen Medien mit Sympathie und Mitgefühl begleitet

von Stefan Gehrold

Das Wahlergebnis aus slowakischer Sicht
Wie reagieren die slowakischen Medien auf das Ergebnis der Bundestagswahlen in Deutschland? Grundlegender Tenor: „Merkel hat gewonnen, Schröder nicht verloren“. Und: „Ein deutliches Signal zugunsten der linksorientierten Parteien“.

Einzeltitel

Größte Regierungskrise in dieser Legislaturperiode

Slowakischer Monatsbericht, August 2005, M.E.S.A. 10

Einzeltitel

Staatspräsident Ivan Gašparovič spricht erstmals zur Lage der Nation

von Stefan Gehrold

Er attackiert Missstände - und gerät selbst ins Kreuzfeuer der Kritik
Gašparovičs Rede zur Lage der Nation erntete ein negatives Echo bei Parteien und Medien. Glück hatte dagegen Premier Dzurinda: Ein Misstrauensantrag gegen ihn wurde im Parlament abgeschmettert.

Einzeltitel

M.E.S.A. 10: Aktuelle wirtschaftspolitische Entwicklung in der Sowakei

Aktueller wirtschaftspolitischer Bericht

Einzeltitel

"Tigerstaat Slowakei" beeindruckt mit Reformen und Investitionsboom

von Christoph Thanei, Stefan Gehrold

Steuerreform nach Zauberformel 19
Mit ihrem Reformprogramm geht die Slowakei als Musterbeispiel für liberale Wirtschaftsideen in die Offensive und zieht dabei eine Vielzahl von ausländischen Investoren an. Über den Erfolg der Regierung Dzurinda und weitere Reformideen informiert dieser Bericht.

Einzeltitel

M.E.S.A. 10: Aktuelle wirtschaftspolitische Entwicklung in der Sowakei

Aril 2005
Aktueller wirtschaftspolitischer Bericht

Einzeltitel

M.E.S.A. 10: Aktuelle wirtschaftspolitische Entwicklung in der Sowakei

März 2005