Von Bran in der Wikipedia auf Deutsch - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1860911

Neues Büro - Telefonische Erreichbarkeit

Durch Probleme mit unerem Telefon-Anbieter, der Telecom, sind wir zur Zeit nur über folgende neue Telefonnummer erreichbar: 0331 - 74 88 76 60.

Veranstaltungsankündigung

Konferenz: "Corporate Social Responsibility: eine chilenisch-deutsche Perspektive"

Wir möchten Sie herzlich zu der Konferenz "Corporate Social Responsibility: Eine chilenisch-deutsche Perspektive" einladen, die am kommenden Montag, den 25. März, um 9:30 Uhr im Konferenzzentrum SOFOFA (Andrés Bello 2777, 3. Stock) stattfinden wird. Es wird über die soziale Verantwortung, die der Private Sektor in unserer Gesellschaft und insbesondere in Chile einnehmen sollte, debattiert werden. Teilnehmen wird der deutsche Experte Prof. Dr. André Habisch von der katholischen Universität Eichstätt, der bei seinen internationalen Auftritten das deutsche Modell der Sozialen Marktwirtschaft erklärt und verbreitet. Dieses Modell hat vielen Ländern Wohlstand und Stabilität gebracht.
Jetzt lesen

Buenos Aires-Briefing Februar 2019

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Argentinien möchte allen Interessierten einen besseren Zugang zu den politischen Ereignissen des Landes ermöglichen. Dafür veröffentlichen wir monatlich ein kurzes Briefing mit den wichtigsten Nachrichten aus dem Land. Diese Ausgabe fasst die wichtigsten Ereignisse des Monats Februar zusammen.
Jetzt lesen
KAS/Liebers

3. Deutsch-Französischer Kommunalkongress

"Ländliche Räume auf die Überholspur bringen"

In Frankreich suchten deutsche, polnische, griechische und österreichische Kommunalpolitiker nach Möglichkeiten, wie der ländliche Raum sein Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Großstädten behaupten kann.
Jetzt lesen
CC0 Lizenz

Neue Impulse für die Arbeitsmarktpolitik

Arbeit einspunktnull

„Arbeit ist mehr als Broterwerb. Sie bedeutet Teilhabe, Selbstverwirklichung und leistet einen gesellschaftlichen Beitrag. Kurzum: In seiner Arbeit kommt die Würde des Menschen in besonderer Weise zum Ausdruck. Mitgestaltung der Schöpfung ist ein wesentlicher Bestandteil des christlichen Verständnisses vom Menschen. Vor diesem Hintergrund geht dieser Sammelband der Frage nach, wie sich Arbeit in Zeiten der Digitalisierung zukünftig entwickeln wird. Lesenswert!“ (Hermann Gröhe MdB, Stellvertretender Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion)
Jetzt lesen

Zukunftsforum 2019 zur wirtschaftlichen Entwicklung Malaysias

Am diesjährigen Economic Outlook Forum, das am 29. Januar 2019 im Istana Hotel, Kuala Lumpur, stattfand, beteiligten sich über 400 führende Vertreten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Es wurde vom 'Kingsley Strategic Institute' in Zusammenarbeit und der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert.
Jetzt lesen

Erhard on my Mind - Unser Comic zur Sozialen Marktwirtschaft gestern und heute. mehr…

In 60 Jahren hat sich die Soziale Marktwirtschaft als Garant für wirtschaftlichen Erfolg und soziale Stabilität in Deutschland erwiesen. Sie ist damit mehr als eine bloße ökonomische Erfolgsgeschichte, sie ist zu einer tragenden Säule unseres Gemeinwesens geworden. mehr »

FAQs zur Eurokrise

 weiter »
Hat die Euro-Zone an Attraktivität verloren? Gibt es Länder, die in die Euro-Zone aufgenommen werden wollen?
Trotz Schuldenkrise gibt es weiterhin Länder, die die Gemeinschaftswährung einführen möchten.
 mehr »