Veranstaltungen

Fachkonferenz

Friedensprozesse und Demokratisierung

Konferenz zur Thematik "Friedensprozesse und Demokratisierung" mit Fallstudien aus Latainamerika, Asien und Afrika. Die Veranstaltung wird organisiert und durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Instituto de Estudos Políticos der Universidade Católica Portuguesa und dem Hiroshima Peace Institute.

Workshop

The role of national parliaments in European affairs

Are improvements required in the political labor division with the European Parliament?

The Konrad-Adenauer-Foundation, Office for Spain and Portugal, will organize from November 23 to 25 an International Workshop for Parlamentarians in Estoril, Portugal, regarding the role of national parliaments in European affairs. We will discuss if improvements are required in the policital labor division between national parliaments and the European Parliament.

Seminar

Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union

Im Rahmen der Seminarreihe "Wir und Europa" der PSD mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung ist die zweite Veranstaltung der Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union gewidmet. Das Panel dieser Veranstaltung wird moderiert von Rui Rio, dem Vorsitzenden der PSD. Die Experten des Panels sind Sylvia Hartleif, Team Leader für Foreign Policy des European Political Strategy Centre, der Europaabgeordnete Carlos Coelho und Ângelo Correia, ehemaliger portugiesischer Innenminister.

Studien- und Informationsprogramm

European Union: Politics and Challenges

Informationsprogramm für junge Führungskräfte der Jugendorganisation der portugiesischen PSD, Juventude Social Democrata, mit den Themenschwerpunkten: Europäische Institutionen, NATO, EU-Wahlen, Europapolitik, Brexit und Digitalisierung.

Workshop

Euro Mediterranean Youth Forum

Shaping the Digital Future

Euro-Mediterranes Jugendforum zum Thema "Shaping the Digital Future" am 9. Oktober im Rahmen der vierten UfM Women4Mediterranean Konferenz vom 10.-11. Oktober.

Seminar

Kohäsionspolitik und EU-Haushalt 2021-2027: Prioritäten für Portugal

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Europaabgeordnete, europäische Experten und portugiesische Abgeordnete die Prioritäten des EU-Haushalts 2021-2027, der Kohäsionspolitik und der EU-Reformen für Portugal darlegen und debattieren.

Symposium

Alexis de Tocqueville: Demokratie in Amerika heute

Seminarreihe Siglo XX y Pensamiento Político

Im Rahmen der Seminarreihe "Siglo XX y Pensamiento político" (20. Jahrhundert und politisches Denken) des Clubs Tocquevilles findet am 27.09. die Veranstaltung "Alexis de Tocqueville: Demokratie in Amerika heute" statt.

Fachkonferenz

Patriotism, Cosmopolitanism and Democracy

Estoril Political Forum

Auch in diesem Jahr unterstützt die KAS das Estoril Politcal Forum, organisiert vom Instituto de Estudos Políticos der Universidade Católica Portuguesa. Die Konferenz ist dem Thema "Patriotism, Cosmopolitanism and Democracy" gewidmet.

Veranstaltungsberichte

Patriotism, Cosmopolitanism and Democracy

Estoril Political Forum

26. Edition des Estoril Political Forum

Veranstaltungsberichte

The Future of Economy: Tech and Society

Summer School in Portugal mit Jugendvertretern der EVP zum Thema Technologie und Gesellschaft

Veranstaltungsberichte

NATIONALISMUS IN DER EUROPÄISCHEN UNION

von Wilhelm Hofmeister , Martin Friedek

Bericht zum European Roundtable 2018

Vom 1. bis zum 3. Juni 2018 veranstaltete das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung für Spanien und Portugal in Barcelona seinen jährlichen European Roundtable zum Thema "Nationalismus in der Europäischen Union". Die Teilnehmer waren Politiker, Wissenschaftler, Politikberater und Journalisten aus 11 europäischen Ländern. Im Folgenden werden die wichtigsten Punkte der Diskussion zusammenfassend präsentiert.

Veranstaltungsberichte

Strategisches Dreieck: Lateinamerika - Europa - Afrika

Zum VII Strategischen Dreieck: Lateinamerika - Europa - Afrika kamen in Lissabon hochrangige Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zusammen, um über die Zukunft des atlantischen Dreiecks zu diskutieren.

Veranstaltungsberichte

Mitwirkung der deutschen und österreichischen Länder und der Autonomen Gemeinschaften Spaniens in Angelegenheiten der EU

Seminar und Dialogveranstaltung

Das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung für Spanien und Portugal organisierte am 16. und 17. Mai 2018 in Zusammenarbeit mit der Stiftung Manuel Giménez Abad jeweils eine Seminar- und Dialogveranstaltung mit dem Zentrum für Politik- und Verfassungsstudien (CEPC) (am 16.05.2018) und dem Spanischen Senat (am 17. Mai) zum Thema „Die Mitwirkung der deutschen und österreichischen Länder und der Autonomen Gemeinschaften Spaniens in Angelegenheiten der EU“.

Veranstaltungsberichte

Experiences of Reconciliation

International Seminar on Reconciliation Experiences

Veranstaltungsberichte

MENA Leadership Academy

Funktionen von Zivilgesellschafts-NGOs

In Anbetracht der Notwendigkeit, das bürgerschaftliche Engagement und die zivilgesellschaftliche Beteiligung innerhalb des Nahen Ostens und Nordafrikas (MENA) zu stärken, startete das KAS-Regionalprogramm Südliches Mittelmeer die zweite Generation des regionalen Trainingsprogramms „MENA Leadership Academy“ für Berufsanfänger aus dem Nahen Osten und Nordafrika.

Veranstaltungsberichte

Digital Campaigning Seminar mit Nuevas Generaciones

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Spanien und Portugal gestalteten Jacob Schrot, Büroleiter im Bundestagsbüro Dr. Harbarth MdB, in Zusammenarbeit mit der Agentur Cosmonauts& Kings, vom 16. bis zum 18. März 2018 ein spanienweites Digital Campaigning Seminar für Community Manager der PP-Jugendabteilung Nuevas Generaciones (NNGG) in Valladolid.

Veranstaltungsberichte

Marokko: Bestrebungen und Herausforderungen eines Schlüssellandes für Spanien und die EU

Internationales Seminar und Vortragsveranstaltung in Madrid und Córdoba

Das Real Instituto Elcano und die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstalteten am 8. März ein internationales Seminar zur aktuellen gesellschaftlichen und politischen Situation Marokkos. Dabei kam zum Ausdruck, dass Marokko eine Schlüsselrolle für Spanien und die Europäische Union besitzt. Am 9. März fand zudem eine öffentliche Vortragsveranstaltung zum Thema Marokko in Zusammenarbeit mit der Casa Árabe in Córdoba statt.

Veranstaltungsberichte

Forum zum Gedenken an Arístides Calvani

Veranstaltung zum hundertjährigen Jubiläum der Geburt von Arístides Calvani in der Academia de Ciencias Morales y Políticas in Madrid.