Publikationen

Einzeltitel

Water-Energy Nexus and Transboundary Water Management as part of Integrated Water Resource Management in Azerbaijan

Die vorliegende E-Publikation befasst sich mit dem Konzept des Wasser-Energie-Nexus im Allgemeinen und mit dem Ansatz eines integrierten Wasserressourcenmanagement in Aserbaidschan im Speziellen, analysiert die Herausforderungen der nachhaltigen Nutzung grenzüberschreitender Wasserressourcen, beschreibt institutionelle Rahmenbedingungen und gibt einen Ausblick auf mögliche Entwicklungsszenarien. Darüber hinaus enthält die Publikation konkrete Politikempfehlungen für aserbaidschanische Entscheidungsträger.

Einzeltitel

Empfehlungen des Vierten Georgisch-Deutschen Strategieforums

Das Georgisch-Deutsche Strategieforum hat sich zu einer festen Institution des bilateralen außen-, sicherheits- und wirtschaftspolitischen Austausch etabliert. Das von der Konrad-Adenauer-Stiftung am 11./12. Mai organisierte Vierte Georgisch-Deutsche Strategieforum ermöglichte erneut den Dialog hochrangiger Regierungsmitglieder, Parlamentsvertreter und Experten aus Deutschland und Georgien. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurden im Rahmen des Strategieforums eine Reihe von Empfehlungen formuliert. Diese Empfehlungen liegen jetzt auch als E-Publikation (auf englisch) vor.

Länderberichte

Erwarteter Sieg der Partei Aliyevs

von Florian Constantin Feyerabend, Philipp Artz

Parlamentswahlen in Aserbaidschan
In Aserbaidschan fanden am 1. November Parlamentswahlen statt. Wie zu erwarten gewann die Regierungspartei „Neues Aserbaidschan“ die Wahlen mit klarem Vorsprung.

Länderberichte

Hintergründe der Strompreisproteste in Armenien

von Canan Atilgan, Florian Constantin Feyerabend

Angst vor einem "Elektro-Maidan"
Mehr als eine Woche lang demonstrierten in Eriwan Tausende gegen eine angekündigte Strompreiserhöhung. Mittlerweile hat die Protestbewegung nach einem scheinbaren Einlenken der Regierung an Dynamik verloren. Auslöser der Proteste war eine drohende Strompreiserhöhung von bis zu 22 Prozent ab 1. August. Verstärkt wurde der öffentliche Unmut durch eine weitverbreitete Unzufriedenheit mit der schlechten wirtschaftlichen Entwicklung im Lande und ein tiefgehendes Misstrauen gegenüber den herrschenden Eliten. In Regierungskreisen herrschte daher Nervosität vor einem Elektro-Maidan vor.

Länderberichte

Die Östliche Partnerschaft

von Canan Atilgan, Florian Constantin Feyerabend

Differenzierung am Beispiel des Südkauskasus
Die 2009 initiierte Östliche Partnerschaft hat den Anspruch grundlegende gesellschaftliche Transformationen in den Ländern der östlichen Nachbarschaft zu bewirken und eine außenpolitische Annäherung an Europa zu fördern. Sechs Jahre später ist die Bilanz durchwachsen.

Einzeltitel

Alternative and Renwable Energy Outlook for Azerbaijan 2014

Die vorliegende Publikation befasst sich mit der Rolle Erneuerbarer Energien im Bereich Energie- und Elektrizitätserzeugung in Aserbaidschan, analysiert die Potenziale nicht-fossiler Energiequellen und gibt einen Ausblick auf mögliche Entwicklungsszenarien. Darüber hinaus enthält die Publikation konkrete Politikempfehlungen für aserbaidschanische Entscheidungsträger.

Einzeltitel

Costs and benefits of labor mobility between European Union and Georgia

Policy Research for Sustainable Growth
Im Rahmen der Veranstaltungs- und Publikationsreihe "Policy Research for Sustainable Growth" erarbeiteten Nachwuchswissenschaftler wirtschafts- und sozialpolitische Analysen und Handlungsempfehlungen zu verschiedenen für den georgischen Kontext relevanten Themen. Das Policypaper "Costs and benefits of labor mobility between European Union and Georgia" (engl.) befasst sich mit den positiven und negativen Auswirkungen von Arbeitskräftemobilität und Migration im Bezug auf die nachhaltige sozioökonomische Entwicklung Georgiens.

Einzeltitel

Global food price shocks transmission to local markets and welfare implications for Georgian households

Policy Research for Sustainable Growth
Im Rahmen der Veranstaltungs- und Publikationsreihe "Policy Research for Sustainable Growth" erarbeiteten Nachwuchswissenschaftler wirtschafts- und sozialpolitische Analysen und Handlungsempfehlungen zu verschiedenen für den georgischen Kontext relevanten Themen. Das Policypaper "Global food price shocks transmission to local markets and welfare implications for Georgian households"(engl.) befasst sich mit dem Nexus zwischen globalen Nahrungsmittelpreiskrisen und Verbraucherpreisen in Georgien sowie den sozialen Folgen rasanter Preisanstiege von Grundnahrungsmitteln.

Einzeltitel

Possible challenges of harmonization of Georgian legislations with the acquis in the energy sector

Policy Research for Sustainable Growth
Im Rahmen der Veranstaltungs- und Publikationsreihe "Policy Research for Sustainable Growth" erarbeiteten Nachwuchswissenschaftler wirtschafts- und sozialpolitische Analysen und Handlungsempfehlungen zu verschiedenen für den georgischen Kontext relevanten Themen. Das Policypaper "Possible challenges of harmonization of Georgian legislations with the acquis communautaire of the European Union in the energy sector" (engl.) befasst sich mit den Herausforderungen der Angleichung an europäische Rechtsstandards im georgischen Energiesektor.

Einzeltitel

The effects of investments in clean energy in Georgia

Policy Research for Sustainable Growth
Im Rahmen der Veranstaltungs- und Publikationsreihe "Policy Research for Sustainable Growth" erarbeiteten Nachwuchswissenschaftler wirtschafts- und sozialpolitische Analysen und Handlungsempfehlungen zu verschiedenen für den georgischen Kontext relevanten Themen. Das Policypaper "The effects of Investments in clean energy in Georgia" (engl.) befasst sich mit den Auswirkungen der Förderung von erneuerbaren Energieträgern und Investitionen in nachhaltige und grüne Energieerzeugung in Georgien.