Publikationen

Einzeltitel

Wir machen Politik!

von Katja Christina Plate

Parteimitgliedern in Georgien mangelt es oft noch an Kenntnissen über die Aufgabe und Funktion von Parteien in der Demokratie. Zudem ist den Parteimitgliedern weitgehend unbekannt, wie sie in ihrer Partei selbst aktiv werden können. Für diese Zielgruppe, konzipierte das Team des Regionalprogramms Politischer Dialog Südkaukasus der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. die Publikation „Wir machen Politik!“.

Einzeltitel

Der Mensch ist dem Menschen Wolf - oder die Geschichte vom Wolf und dem Lamm

von Baqar Adamashvili

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt in Armenien, Aserbaidschan und Georgien Sur-Place-Stipendien an Studenten und Studentinnen aus dem Fachbereich "Journalismus". Unsere Studenten schreiben alle drei Monate einen Artikel zum Oberthema "Demokratie". Diese "Ticker"-Meldungen ergeben zusammengelegt ein Panorama der Demokratieentwicklung im Südkaukasus. Klicken Sie sich durch dieses Panorama und lernen Sie so die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ihre Arbeiten kennen.

Einzeltitel

Die Demokratie in Armenien

von Mariam Kikarossyan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt in Armenien, Aserbaidschan und Georgien Sur-Place-Stipendien an Studenten und Studentinnen aus dem Fachbereich "Journalismus". Unsere Studenten schreiben alle drei Monate einen Artikel zum Oberthema "Demokratie". Diese "Ticker"-Meldungen ergeben zusammengelegt ein Panorama der Demokratieentwicklung im Südkaukasus. Klicken Sie sich durch dieses Panorama und lernen Sie so die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ihre Arbeiten kennen.

Einzeltitel

Die Pressefreiheit in Armenien: Probleme und Perspektiven

von Karlen Aslanyan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt in Armenien, Aserbaidschan und Georgien Sur-Place-Stipendien an Studenten und Studentinnen aus dem Fachbereich "Journalismus". Unsere Studenten schreiben alle drei Monate einen Artikel zum Oberthema "Demokratie". Diese "Ticker"-Meldungen ergeben zusammengelegt ein Panorama der Demokratieentwicklung im Südkaukasus. Klicken Sie sich durch dieses Panorama und lernen Sie so die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ihre Arbeiten kennen.

Einzeltitel

Die Zivilgesellschaft als Garant der Demokratie

von Ani Matevosyan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt in Armenien, Aserbaidschan und Georgien Sur-Place-Stipendien an Studenten und Studentinnen aus dem Fachbereich "Journalismus". Unsere Studenten schreiben alle drei Monate einen Artikel zum Oberthema "Demokratie". Diese "Ticker"-Meldungen ergeben zusammengelegt ein Panorama der Demokratieentwicklung im Südkaukasus. Klicken Sie sich durch dieses Panorama und lernen Sie so die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ihre Arbeiten kennen.

Einzeltitel

Entwickelt sich die Demokratie in der Republik Armenien?

von David Grigoryan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt in Armenien, Aserbaidschan und Georgien Sur-Place-Stipendien an Studenten und Studentinnen aus dem Fachbereich "Journalismus". Unsere Studenten schreiben alle drei Monate einen Artikel zum Oberthema "Demokratie". Diese "Ticker"-Meldungen ergeben zusammengelegt ein Panorama der Demokratieentwicklung im Südkaukasus. Klicken Sie sich durch dieses Panorama und lernen Sie so die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ihre Arbeiten kennen.

Einzeltitel

Sind wir auf die Demokratie vorbereitet?

von Anna Yeghiazaryan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt in Armenien, Aserbaidschan und Georgien Sur-Place-Stipendien an Studenten und Studentinnen aus dem Fachbereich "Journalismus". Unsere Studenten schreiben alle drei Monate einen Artikel zum Oberthema "Demokratie". Diese "Ticker"-Meldungen ergeben zusammengelegt ein Panorama der Demokratieentwicklung im Südkaukasus. Klicken Sie sich durch dieses Panorama und lernen Sie so die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ihre Arbeiten kennen.

Einzeltitel

Müharibənin səbəbləri - Sülh üçün perspektivlər

von Metropolit Ananya Japaridze, Nato Asatiani, Tina Balavadze, Katja Christina Plate

2-3 dekabr 2008-ci il tarixində Gürcü Ortodoks Kilsəsinin Müqəddəs Sinodu və Konrad Adenauer Fondu birlikdə "Müharibənin səbəbləri - Sülh üçün perspektivlər" adlı elmi konfrans keçirdi. Konfransın əsas məqsədi Gürcüstanda mövcud olan konfliktlərin əsasında duran səbəbləri və sülhün bərqərar olmasına aparan obyektiv və elmi informasiya bazası haqqında müzakirə etməkdir. Bu kitab konfrans reportlarının və müzakirə materiallarının məcmusudur.

Einzeltitel

Einführung in die Soziale Marktwirtschaft

von Jörg M. Winterberg

Eine Einfürhung in die Soziale Marktwirtschaft von Prof. Dr. Jörg M. Winterberg in aserbaischanischer Sprache

Länderberichte

Angst vor neuen Auseinandersetzungen: Ein Jahr nach dem Krieg im Kaukasus

von Katja Christina Plate

Vor einem Jahr, in der Nacht vom 7. auf den 8. August 2008, eskalierte der lange schwelende Konflikt zwischen Georgien und der Russischen Föderation um die von Georgien abtrünnige Region Südossetien in einen offenen Krieg. Am Jahrestag des Kriegsbeginns haben die Georgier wieder Angst vor neuen bewaffneten Auseinandersetzungen.