Fachkonferenz

Armenia: A Lighthouse for Sustainable Energy Scale-up

Vom 2.-5. Dezember 2018 findet in Eriwan die Energiekonferenz "Armenia: A Lighthouse for Sustainable Energy Scale-up" statt. Experten aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft diskutieren aktuelle Entwicklungen in ihren Ländern in den Bereichen erneuerbare Energien und Energiesicherheit.

Details

Im Juni dieses Jahres hat die Konrad-Adenauer-Stiftung im Rahmen des "Multinational Development Policy Dialogue"  eine Studienreise nach Brüssel für armenische Energieexperten verschiedener Nichtregierungsorganisationenen veranstaltet. Unter dem Titel "Erneuerbare Energien und Energieeffizienz - Perspektiven für Armenien im Rahmen der europäischen Strategie für Energieversorgungssicherheit" hat die armenische Delegation verschiedene erfolgreiche Gespräche mit zahlreichen Organisationen und Gesprächspartnern geführt.

Die Veranstaltung "Armenia: A Lighthouse for Sustainable Energy Scale-up", die in Eriwan stattfindet und Teilnehmer aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft (Armenien, Georgien, Weißrussland, Moldau und der Ukraine) zusammenbringt, resultiert aus dieser Studienreise. Ziel ist es, aktuelle Entwicklungen im Bereich erneuerbare Energien und  Energiesicherheit zu diskutieren.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Armenia Marriott Hotel Yerevan
1 Amiryan St,
0010 Yerevan
Armenien
Zur Webseite
Kontakt

Liana Marukyan

Liana Marukyan bild

Projektkoordinatorin (Büro Eriwan)

liana.marukyan@kas-armenien.am +374-12545115