Buchpräsentation

Buchvorstellung und Zeitzeugen-Gespräch: "Westbesuch" - die geheime DDR-Reise von Helmut Kohl

Mit besonderem Blick auf Erfurt

Buchvorstellung und Zeitzeugen-Gespräch

Details

"Der kurze Besuch bestärkte mich darin, dass wir an unserer Haltung auch gegen Widerstände festhalten müssen, die Einheit der Nation als eine geschichtliche Herausforderung zu sehen und für sie zu arbeiten. Wir mussten alles tun, damit sich Deutsche und Deutsche nicht weiter auseinander lebten.“

(Dr. Helmut Kohl im Vorwort zum Buch)

Erstmals besuchte 1988 ein Bundeskanzler privat die DDR. Die Reise von Helmut Kohl blieb weitgehend geheim, Presse war in Ost und West unerwünscht. Die genaue Reiseroute legte der Kanzler nahezu spontan fest. Gerade dadurch gewann er ein ungeschminktes Bild vom Zustand im anderen Teil Deutschlands.

Überall auf seiner Reise versuchte Kohl mit den Menschen auf der Straße in Kontakt zu kommen. In der Bezirksstadt Erfurt suchte er gezielt das Gespräch mit Katholiken. Am einzigen Priesterseminar der DDR sprach er offen und frei mit den Studenten. Auf dem Erfurter Domplatz kam es zu dramatischen Szenen, als Ausreisewillige ihn um Hilfe baten.

Die Journalisten Jan Schönfelder und Rainer Erices haben die spektakuläre Kanzlerreise rekonstruiert. Sie sprachen seinerzeit mit Helmut Kohl und dem ehemaligen Regierungssprecher Friedhelm Ost über ihre mitunter skurrilen Erlebnisse. Außerdem recherchierten sie in Helmut Kohls Stasi-Akten und in SED-Papieren.

Begrüßung und Einführung

Maja Eib

Landesbeauftrage der Konrad-Adenauer-Stiftung für Thüringen

Buchvorstellung

Dr. Jan Schönfelder und Dr. Rainer Erices

Autoren des Buches

Zeitzeugengespräch

Friedhelm Ost

Staatssekretär a.D.

Pfarrer Dr. Bernhard Dittrich

ehem. Regens am Priesterseminar Erfurt

Schlusswort

Niclas Wagner

Leiter des Katholischen Forums

Um Anmeldung wird gebeten. Gern können Sie unseren Anmeldebogen nutzen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Katholische Bildungsstätte St. Martin
Farbengasse 2,
99084 Erfurt
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Jan Schönfelder
    • Dr. Rainer Erices
      • Friedhelm Ost
        • Dr. Bernhard Dittrich
          Kontakt

          Maja Eib

          Maja Eib bild

          Landesbeauftragte für Thüringen und Leiterin des Politischen Bildungsforums Thüringen

          Maja.Eib@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11
          Kontakt

          Heike Abendroth

          Heike Abendroth bild

          Sekretärin/Sachbearbeiterin

          Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11

          Partner