Veranstaltungen

Fachkonferenz

Erneuerbare Energien und ihr Potenzial in der Tschechischen Republik

Fachkonferenz in Prag
In der Klima- und Energiepolitik haben sich die Mitgliedsländer der Europäischen Union bis 2030 klare Ziele gesetzt. Hierzu gehört auch die deutliche Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energiequellen. Wie reagieren die tschechische Regierung, die Kommunen und die Unternehmen auf diese Herausforderung? Wie möchten sie eine bezahlbare und saubere Energieversorgung schaffen?

Diskussion

Mittelschicht am Scheideweg

Präsentation einer Studie
Auf der Basis einer repräsentativen Umfrage werden in der Studie Einstellungen und Identifikationsmerkmale der Mittelschicht in der Tschechischen Republik dargestellt. Vor allem geht es dabei um das politische Engagement, politische Präferenzen sowie Einstellungen gegenüber der Europäischen Union.

Forum

Journalistenpreis 2018

Die Freiheit der Meinungsäußerung und die Unabhängigkeit der Medien sind eine der Grundlagen für eine stabile demokratische Gesellschaft. Die Konrad-Adenauer-Stiftung zeichnet auch in diesem Jahr Lokaljournalisten aus Tschechien für ihre Arbeit aus.

Fachkonferenz

Europäischer Tag

"15 Years in the EU. What has the membership brought to Czechia?"
Das Zentrum für Europäische Studien (CES) der Wirtschaftsuniversität Prag veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenuer-Stiftung (KAS) zum elften Mal den "Europäischen Tag".

Fachkonferenz

Alte Bedrohung für die moderne Gesellschaft?

XV. Politikwissenschaftliches Symposium in Brünn zur Propaganda
Das Politikwissenschaftliche Symposium widmet sich dieses Jahr der Propaganda und den Desinformationen im tschechischen und europäischen Kontext.

Fachkonferenz

Demokratie, Wirtschaftsentwicklung und Sicherheit - Europäische Union am Scheideweg

Internationale wissenschftliche Fachkonferenz

Fachkonferenz

Tschechien und Slowakei: 15 Jahre in der Europäischen Union

Internationale Konferenz in Brünn
Das Jahr 2019 erinnert an den 15. Jahrestag des Beitritts der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik zur Europäischen Union. Welche Vorstellungen hatten die politisch Verantwortlichen damals? Wurden die Erwartungen erfüllt? Und wie denken die Menschen heute über die Europäische Union?

Fachkonferenz

Visionen und Herausforderungen 1989 - 2019

Deutsch-tschechische Konferenz in Prag
Die Konferenz wird von der Sdružení Ackermann-Gemeinde in Zusammernarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet.

Veranstaltungsberichte

XVII. ŠTIŘÍNER GESPRÄCHE

von Milan Šimůnek

Traditionelle Konferenz
Am 19. März 2015 luden die Konrad-Adenauer-Stiftung in Prag und die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer zum 17. Mal deutsche und tschechische Vertreter aus Politik und Wirtschaft zu den traditionellen Štiříner Gesprächen ein. Das Thema der diesjährigen Konferenz lautete „Berufliche Bildung - Investition in die Zukunft“. In einem interdisziplinären Rahmen wurde diskutiert, inwieweit das deutsche Modell der dualen Bildung zur Überwindung von Fachkräftemangel und Jugendarbeitslosigkeit in der Tschechischen Republik beitragen kann.

Veranstaltungsberichte

Má občanské vzdělávání v ČR budoucnost?

von Alena Resl

Občanské vzdělávání je jako téma v České republice novinkou.

Veranstaltungsberichte

Regionální novinářská cena Konrad-Adenauer-Stiftung 2014

ve spolupráci s Masarykovou univerzitou v Brně
Vyhlášení vítězů novinářské ceny.

Veranstaltungsberichte

Partnerseminar Velké Bílovice

von Milan Šimůnek

In dem Zeitraum vom 26.09. bis 27.09.2014 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung ihre Partner aus der Tschechischen Republik sowie der Slowakischen Republik zu einem Partnertreffen in Velké Bílovice ein.

Veranstaltungsberichte

Dialog Lateinamerika – Europa zum Thema Christliche Soziallehre

von Werner Böhler

Europa zum Thema Christliche Soziallehre
Vom 21. bis 23. September 2014 lud das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Prag zu einem internationalen Seminar zum Thema: „Beziehungen und Herausforderungen für Lateinamerika und Europa – Katholische Soziallehre und ihre Bedeutung in der heutigen Gesellschaft“ ein. Es war die erste Fachtagung dieser Art, die namhafte Vertreter der katholischen Kirche und Experten aus Lateinamerika und Europa zu einem Dialog über die Christliche Sozialethik als Grundlage unserer Gesellschaften zusammenbrachte.

Veranstaltungsberichte

Staat, Business und Wissenschaft müssen Dialog führen

von Alena Resl

Forschung, Innovation und Kreativität sind im 21. Jahrhundert für die Länder ohne reiche Rohstoffvorkommen der Schlüssel zur Absicherung von Wohlstand und eines guten Lebensniveaus. Mit der Frage der effektiven Einstellung der Wissenschafts- und Forschungspolitik befasste sich das Diskussionsforum, das vom Regierungsamt der Tschechischen Republik und KAS veranstaltet wurde. Das Hauptinstrument, durch das die Erstellung von Strategien für Wissenschaft und Forschung qualitativ verbessert werden könnte, sollte ein institutionalisierter Dialog des Staates, des Business und der Wissenschaft sein.

Veranstaltungsberichte

VI. ročník Evropského dne na VŠE

Centrum evropských studií Vysoké školy ekonomické ve spolupráci s nadací Konrad-Adenauer-Stiftung letos uspořádalo 26. března již šestý ročník úspěšného Evropského dne na VŠE. Akce se konala v prostorách Akademického klubu VŠE a hlavním tématem letošního ročníku byl nový finanční rámec pro období 2014 až 2020 z pohledu České republiky.

Veranstaltungsberichte

Studien und Dialogprogramm für führende Politiker aus Tschechien

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung hält sich diese Woche eine Delegation aus Tschechien in Berlin auf. Begleitet wird die Gruppe von unserem Leiter des Auslandsbüros in Prag, Herrn Dr. Werner Böhler. Organisiert wurde das Besucherprogramm vom Team Inlandsprogramme.

Veranstaltungsberichte

XVI. ŠTIŘÍNER GESPRÄCHE

von Milan Šimůnek

Traditionelle Konferenz
Bereits zum 16. Mal luden die Konrad-Adenauer-Stiftung in Prag und die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer am 6. März 2014 Parlamentarier, Journalisten und Wirtschaftsvertreter zu den traditionellen Štiříner Gesprächen ein. Die diesjährige Konferenz stand unter dem Thema „Wirtschaftsethik und Sozialverantwortung der Unternehmen“. Ein Thema, das auch in der Tschechischen Republik immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Veranstaltungsberichte

ADENAUER FORUM „Parlamentarismus in der Krise? – Reformfähigkeit der parlamentarischen Demokratie“

Am 27. November 2013 fand im Hotel Corinthia Towers in Prag die von der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierte feierliche Tagung „Adenauer Forum“ statt. Die Einladung zur Diskussion über ein sehr aktuelles Thema „Krise des Parlamentarismus“ war von prominenten Repräsentanten der tschechischen und slowakischen Politik angenommen worden: Prof. PhDr. Iveta Radičová, Ph.D., ehemalige Premierministerin der Slowakei, und Karel Schwarzenberg, Vorsitzender der Partei TOP 09 und ehemaliger Außenminister der Tschechischen Republik.