Veranstaltungsberichte

SYRISCHE FLÜCHTLINGE IN DER TÜRKEI

Achteinhalb Jahre sind vergangen seit dem Chaos nach den Anti-Regime-Protesten und dem darauffolgenden Bürgerkrieg in Syrien im März 2011. In Syrien, dessen Bevölkerung im April 2011 22,4 Millionen betrug, kamen nach April 2011 mindestens 465.000 Menschen ums Leben , Hunderttausende wurden verletzt und mehr als 6-7 Millionen Syrer mussten im Land ihren Wohnort wechseln. Das Chaos in Syrien verursachte auch den schwersten Flüchtlingsstrom in der Weltgeschichte.
Ansprechpartner

Walter Glos

Walter Glos

Leiter des Auslandsbüros Türkei

Walter.Glos@kas.de +90 312 440 40 80 +90 312 440 32 48
Ansprechpartner

Anastasia Pazer

Anastasia Pazer

Projektkoordinatorin - Wissenschaftliche Mitarbeiterin

anastasia.pazer@kas.de +90 312 440 40 80 +90 312 440 32 48