Veranstaltungen

Expertengespräch

Analyse der Wahlen zum Europäischen Parlament

Diskussionsveranstaltung mit Dr. Hardy Ostry, Leiter des Europabüros Brüssel der Konrad-Adenauer-Stiftung und Dr. Ágoston Mráz, Direktor der Nézőpont Gruppe.

Vortrag

Brexit und die Auswirkungen auf die Wirtschaft

Diskussionsveranstaltung mit Felix Dane, Leiter des Auslandsbüros Großbritannien der Konrad-Adenauer-Stiftung

Fachkonferenz

Christian Persecution in History

On 11th April 2019 the Research Group of Religion and Security at the National University of Public Service, in cooperation with the Prime Minister’s Office State Secretariat for the Aid of Persecuted Christians, which is also responsible for the Hungary Helps Program and the Konrad- Adenauer-Stiftung is organizing an international conference examining the Christian persecution in history. The organizers would like to invite every interested researcher studying this field to participate and broaden the scope of views presented at the conference.

Fachkonferenz

Demokratie Gestern, Heute, Morgen

TBA

Diskussion

Jugend debattiert international

Der in Deutschland bekannte und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten stehende Wettbewerb „Jugend debattiert‟ wird seit 2005 auch in zwölf mittel- und osteuropäischen Ländern in deutscher Sprache ausgetragen und findet auch dieses Jahr in Ungarn statt. Veranstaltungsorte sind Eger (08. März 2019), Baja (11. März 2019) und Budapest (18. März 2019 und 19. März 2019).

Fachkonferenz

Integration durch Wirtschaftskooperation

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Institut für auswärtige Angelegenheiten und Außenhandel organisieren in diesem Jahre die dritte KAS-IFAT Westbalkan-Konferenz zu dem Thema Integration durch Wirtschaftskooperation. Die zentrale Fragestellung widmet sich dem Thema des Berliner Prozesses, seinen Auswirkungen und der Annäherung der Europäischen Union an den Westbalkan.

Gespräch

Das schweigende Klassenzimmer

Das nationale Gedenkkomitee (NEB) veranstaltet in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Filmvorführung des historischen Filmdramas "das schweigende Klassenzimmer" sowie eine anschließende Diskussion mit Zeitzeugen.

Workshop

Millenial Leaders: Mobilizing the Touchscreen Generation

TBA

Veranstaltungsberichte

Nachhaltige Städte - Lebensräume der Zukunft

von Mark Alexander Friedrich

Buchvorstellung und Diskussion
Im Herzen Budapests, im Design Terminál, stellten die Konrad-Adenauer-Stiftung und der Verband der Ungarischen Selbstverwaltungen (MÖSZ) am 2. Juli das kürzlich auf Ungarisch erschienene Buch „Nachhaltige Städte - Lebensräume der Zukunft“ von Prof. Dr. Wolfgang Schuster, Oberbürgermeister a.D. von Stuttgart und Ehrenpräsident des Rates der Gemeinden und Regionen Europas, vor.

Veranstaltungsberichte

Das Wirken von János Kádár und die Konsequenzen

von Mark Alexander Friedrich

Gemeinsam mit der Stiftung Verbrechen des Kommunismus organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung am 30. Juni 2014 im Hotel Gellért Budapest das siebte Symposium zum Thema Verbrechen des Kommunismus mit über 120 Teilnehmern. Thema der Veranstaltung war das Leben und Wirken von János Kádár und die daraus resultierenden Konsequenzen für die Gesellschaft Ungarns.

Veranstaltungsberichte

Deutschland und Ungarn nach den Wahlen

von Bence Bauer, LL.M

Seminar mit der Stiftung für ein Bürgerliches Ungarn
Vom 24.-27. Juni 2014 fand in der Bildungsstätte Villa La Collina in Cadenabbia das zweite Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Stiftung für ein Bürgerliches Ungarn statt.

Veranstaltungsberichte

Stipendiatentreffen in Budapest

von Bence Bauer, LL.M

Anlässlich des Besuches von Tim B. Peters, Länderreferent Mittel- und Osteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung, fand am 11. Juni 2014 ein Meinungsaustausch im Rahmen eines Abendessens mit den (Alt-) Stipendiaten der Stiftung in Ungarn statt.

Veranstaltungsberichte

Politische Konflikte als Herausforderung für politisches Denken und Handeln

16. Bayerischer Promotionskolleg
Anfang Juni fanden an der Andrássy Universität Budapest (AUB) die internationale Konferenz „Der Traum von Frieden – Utopie oder Realität?“ sowie die 16. Tagung des Bayerischen Promotionskollegs Politische Theorie zum Thema „Politische Konflikte als Herausforderung für politisches Denken und Handeln“ statt. Im Rahmen dieser beiden Tagungen wurde am Abend des 05. Juni in Kooperation mit der Konrad-Adenauer Stiftung, Büro Budapest, eine Podiumsdiskussion unter dem Titel "Die Idee des Friedens und die Realität aktueller Konflikte" veranstaltet.

Veranstaltungsberichte

Studien- und Dialogprogramm für Politiker und Experten aus dem Bereich Umwelt, Klima und Energie aus Ungarn

von Kristina Eichhorst

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
In Begleitung unseres Leiters des Auslandsbüros in Ungarn, Frank Spengler, hält sich derzeit eine Delegation von Politikern und Experten aus dem Bereich Umwelt, Klima und Energie aus Ungarn im Rahmen eines Studien- und Dialogprogramms zum Thema "Nachhaltigkeit" zu Besuch in Berlin auf, organisiert vom Team Inlandsprogramme.

Veranstaltungsberichte

Staat, Business und Wissenschaft müssen Dialog führen

von Alena Resl

Forschung, Innovation und Kreativität sind im 21. Jahrhundert für die Länder ohne reiche Rohstoffvorkommen der Schlüssel zur Absicherung von Wohlstand und eines guten Lebensniveaus. Mit der Frage der effektiven Einstellung der Wissenschafts- und Forschungspolitik befasste sich das Diskussionsforum, das vom Regierungsamt der Tschechischen Republik und KAS veranstaltet wurde. Das Hauptinstrument, durch das die Erstellung von Strategien für Wissenschaft und Forschung qualitativ verbessert werden könnte, sollte ein institutionalisierter Dialog des Staates, des Business und der Wissenschaft sein.

Veranstaltungsberichte

Diskussionsabend mit Abgeordneten des Sächsischen Landtages

Diskussionsveranstaltung
Anlässlich des Besuches von CDU-Abgeordneten aus dem Sächsischen Landtag, veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung am 13. Mai 2014 einen Diskussionsabend mit Studierenden der Universität Leipzig sowie der Andrássy Universität Budapest.

Veranstaltungsberichte

Zusammenbruch des Kommunismus und heutige Perspektiven

Internationale Konferenz der Paneuropa Union Ungarn
Die Paneuropa Union Ungarn veranstaltete anlässlich ihres 25. Jahrestages der Neugründung in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Konferenz, auf der die vergangenen 25 Jahre in Ungarn, aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet wurde. Der Einladung folgten rund 150 Teilnehmer.

Veranstaltungsberichte

Erinnerungskultur

Am 22.-23. Mai 2014 fand die Tagung Erinnerungskultur in Pécs statt.