Veranstaltungen

Heute

Nov

2019

Budapest
Parlamentariergespräch zu den deutsch-ungarischen Beziehungen
Ein Symposium der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Stiftung für ein Bürgerliches Ungarn über die deutsch-ungarischen Beziehungen mit der Teilnahme von deutschen Parlamentarier.

Nov

2019

Budapest
Parlamentariergespräch zu den deutsch-ungarischen Beziehungen
Ein Symposium der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Stiftung für ein Bürgerliches Ungarn über die deutsch-ungarischen Beziehungen mit der Teilnahme von deutschen Parlamentarier.
Mehr erfahren

Symposium

Die Gedenkstätte der Zwangsarbeitslager in Hortobágy

Gemeinsame Konferenz der Stiftung Verbrechen des Kommunismus, des Nationale Gedenkkomitees und der Konrad-Adenauer-Stiftung

Gespräch

Das schweigende Klassenzimmer - Filmvorführung und Diskussion mit Zeitzeugen

Anlässlich des ungarischen Nationalfeiertags der Revolution von 1956 das nationale Gedenkkomitee (NEB) in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet eine Filmvorführung des historischen Filmdramas "das schweigende Klassenzimmer" sowie eine anschließende Diskussion mit Zeitzeugen.

Seminar

Centropa Regional Seminar

Using new technologies and personal stories in Holocaust education in the Visegrád region
A regional seminar for teachers of the Visegrad countries (Hungary, Slovakia, Czechia and Poland) organized by Centropa Hungary.

Vortrag

Konservatismus und Zukunft

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Zentrum für Diplomatie an der Andrássy Universität Budapest organisiert einen Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Rödder, Inhaber des Lehrstuhls für neueste Geschichte der Universität Mainz.

Vortrag

Wer hat Angst vor Deutschland?

Eine Vorlesung von Prof. Dr. Andreas Rödder, Professor für Neueste Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Autor des Buches „Wer hat Angst vor Deutschland?” mit Debatte, organisiert von dem Institut für Strategischen Studien der Nationalen Universität für den Öffentlichen Dienst und der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Fachkonferenz

Das Image der Bundesrepublik Deutschland in Ungarn vs. das Image Ungarns in Deutschland

Eine wissenschaftliche Tagung organisiert von der Corvinus Universität Budapest und der Konrad-Adenauer-Stiftung deren Thema ist ein Vergleich zwischen Ungarn und Deutschland in Bezug auf das Erscheinungsbild der beiden Länder.

Symposium

Europa Östlich des Westens - 30 Jahre Transition. Quo vadis?

Internationale Konferenz
Autonome Blicke von außen und von innen auf die Länder Ost- und Südosteuropas, auf ihre historische, kulturelle, politische und wirtschaftliche Realität als auch auf ihre Potentiale, sind die Richtungspunkte der Internationalen Konferenz "Europa Östlich des Westens – 30 Jahre der Transition. Quo vadis?"

Fachkonferenz

Partnerschaftskonferenz des Verbandes der Ungarischen Selbstverwaltungen (MÖSZ)

Internationale Konferenz am Tag der Selbstverwaltungen - die bewährten Verfahren der Selbstverwaltungen
Die ungarischen Gemeinden haben vielfältige internationale Beziehungen und eine gute Partnerschaftsbeziehung kann sowohl der Gemeinschaft als auch die Gemeinde zugutekommen. Das Ziel der Veranstaltung ist die internationalen Partnerschaftsbeziehungen der ungarischen Gemeinden zu überblicken, vorzustellen und gute Beispiele zu präsentieren.

Veranstaltungsberichte

Workshop-Akademie für junge Politiker

von Csilla Fazekas, Julia Schilling

2017. október 13-15. Budapest, Dunaújváros
Die Jugendorganisation Fidelitas hat sich zum Ziel gesetzt, junge Politiker, die ihre Meinung im öffentlichen Leben erfolgreich vertreten können, auszubilden. Die neue Generation soll sowohl im ungarischen als auch im europäischen politischen Geschehen aktiv werden und sicher auftreten können.

Veranstaltungsberichte

Die Auswirkung des Kominforms auf das kommunistische System in Ungarn

von Julia Schilling

13. gemeinsame Fachkonferenz der Stiftung Verbrechen des Kommunismus und der Konrad-Adenauer-Stiftung am 5. Oktober 2017.

Veranstaltungsberichte

Die Zukunft Deutschlands in Europa

von Julia Schilling

Einschätzungen und Perspektiven nach der Bundestagswahl
Anlässlich der deutschen Bundestagswahl am 24. September 2017 fand am 10. Oktober 2017 in der Corvinus-Universität Budapest die Fachkonferenz „Die Zukunft Deutschlands in Europa - Einschätzungen und Perspektiven nach der Bundestagswahl“ statt. An der von der Central Europe Association Hungary (CEA) mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierten Veranstaltung nahmen circa 100 Studierende und interessierte Bürger teil.

Veranstaltungsberichte

Roland Koch im Gespräch mit Studenten der AUB

von Kilian Schwaiger

Am 28. September 2017 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Andrássy Universität Budapest eine Diskussionsveranstaltung für KAS-Stipendiaten und AUB-Studenten mit Roland Koch, Hessischer Ministerpräsident a.D. Das Rundtischgespräch mit 20 Teilnehmern fand im Spiegelsaal der Universität statt. Die Themen waren aktuelle Entwicklungen in Deutschland und die Zukunft Europas.

Veranstaltungsberichte

Tag der Selbstverwaltungen

von Bence Bauer, LL.M

Im Vorfeld des Tages der Selbstverwaltungen am 30. September wurde im Rathaus von Budaörs/Wudersch vom Verband der Ungarischen Selbstverwaltungen (MÖSZ) die traditionelle Veranstaltung zu diesem Jahrestag ausgerichtet. Thematischer Schwerpunkt waren die Kommunalfinanzen.

Veranstaltungsberichte

Ukraine - The Limits of Diplomacy

von Kilian Schwaiger

Az Andrássy Egyetem Diplomácia Központja és a Konrad-Adenauer-Stiftung első közös konferenciája 2017. szeptember 14-én
Erste gemeinsame Konferenz des Zentrums für Diplomatie der Andrássy Universität Budapest und der Konrad-Adenauer-Stiftung am 14. September 2017.

Veranstaltungsberichte

Die „Unrechtsbereinigungsgesetze“ in Ungarn und in Deutschland nach 25 Jahren

von Kilian Schwaiger

A Konrad-Adenauer-Stiftung és a Nemzeti Emlékezet Bizottsága közös konferenciája 2017. szeptember 12-én
Gemeinsame Konferenz des ungarischen Nationalen Gedenkkomitees und der Konrad-Adenauer-Stiftung am 12. September 2017.

Veranstaltungsberichte

Rákóczi Sommerschule

von Kilian Schwaiger

21. – 26. August 2017
Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützte die Sommerschule des Rákóczi Verbandes.

Veranstaltungsberichte

MCC Summer Academy

von Kilian Schwaiger

14. – 24. August 2017
Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt die Summer Academy des Mathias Corvinus Collegiums

Veranstaltungsberichte

Deutsch-Ungarische Sommeruniversität in Sopron und Budapest

von Kilian Schwaiger

Junge Deutsche und Ungarn nehmen am Gedenktag des Paneuropäischen Picknicks teil
In diesem Jahr unterstützte die Konrad-Adenauer-Stiftung erstmals die dritte Sommerschule des Deutsch-Ungarischen Jugendwerks mit 22 Teilnehmern aus Ungarn und Deutschland vom 17. – 23. August 2017.