Veranstaltungen

Heute

Mai

2019

-

Jun

2019

Young-Leadership-Programm von KAS und Municipio CH startet in eine neue Auflage
Gemeinsam mit der Stadtteilgemeinde CH bieten wir jungen Führungskräften die Möglichkeit, sich im Bereich des Gemeindemanagements fortzubilden.

Mai

2019

-

Jun

2019

Young-Leadership-Programm von KAS und Municipio CH startet in eine neue Auflage
Gemeinsam mit der Stadtteilgemeinde CH bieten wir jungen Führungskräften die Möglichkeit, sich im Bereich des Gemeindemanagements fortzubilden.
Mehr erfahren

Apr

2019

-

Jun

2019

Diplomkurs zur Wirtschaftspolitik in Uruguay
Diese Seminarreihe bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich zu Wirtschaft und Politik im heutigen Uruguay fortzubilden und über zukünftige Herausforderungen zu diskuti...

Apr

2019

-

Jun

2019

Diplomkurs zur Wirtschaftspolitik in Uruguay
Diese Seminarreihe bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich zu Wirtschaft und Politik im heutigen Uruguay fortzubilden und über zukünftige Herausforderungen zu diskuti...
Mehr erfahren

Diskussion

Wie lässt sich der dualen Berufsbildung in Uruguay zum Durchbruch verhelfen?

Um dieses Thema zu diskutieren, organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Institut Manuel Oribe am nächsten Dienstag, 7. Mai 2019 eine Konferenz mit Diskussionsrunde in Montevideo.

Vortrag

Vorstellung der App “Voto Uy” zu den Wahlen in Uruguay

Alle Informationen über die anstehenden Wahlen in Uruguay über eine App auf dem Smartphone erhalten? Dies ist nun mit der App "Voto Uy" möglich . Wir laden Sie herzlich zu dessen Vorstellung am 24. April 2019 in Montevideo ein.

Forum

Forum: Argentinien und Uruguay 2019 - Kontinuität oder Wandel?

Wir werden mögliche Folgen der 2019 am Río de la Plata stattfindenden Wahlen analysieren.

Workshop

Workshop für Frauen

Zusammen mit den Frauen der Partido Nacional findet heute um 16 Uhr eine Veranstaltung zum Abschluss des Jahres statt.

Workshop

Taller regional :: Sauce

Programa de formación :: Gestión del segundo y tercer nivel de gobierno

Diskussion

Montevideo :: eine geteilte Stadt?

Diskussion über die soziale Fragmentierung in Montevideo.

Gespräch

Fake News in den sozialen Netzwerken

Am 23.11 hält der Kolumbianer Jorge Pareja einen Vortrag über Fake News in den sozialen Netzwerken. Die Veranstaltung findet um 17.00 Uhr in der Casa del Partido Nacional statt. Sie sind herzlich eingeladen!

Workshop

Taller: Comunicación efectiva e integración social en el Municipio CH de Montevideo

Con siete jornadas y un staff de destacados profesores integrado por varios de los mejores periodistas y expertos en comunicación social del Uruguay, la KAS impulsa este proyecto junto con la Alcaldía del Municipio CH

Veranstaltungsberichte

Politische Kommunikation erfolgreich gestalten

Zusammen mit der Fundación Wilson Ferreira Aldunate haben wir einen Workshop über Strategien der politischen Kommunikation durchgeführt.

Veranstaltungsberichte

“Die Jugendlichen wollen diese Form der Ausbildung”

Wie lässt sich der dualen Berufsausbildung in Uruguay zum Durchbruch verhelfen? Am 7. Mai 2019 organisierte das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Montevideo gemeinsam mit dem Instituto Manuel Oribe eine Konferenz zu diesem Thema.

Veranstaltungsberichte

Wahl-App “Voto Uy” gemeinsam mit beteiligten Universitäten vorgestellt

Am 24. April 2019 haben wir gemeinsam mit Repräsentanten des Wahlgerichtshofs, den an der Entwicklung beteiligten Universitäten, Parteien und Umfrageinstituten die App „Voto UY" vorgestellt.

Veranstaltungsberichte

Der Diplomkurs Wirtschaft und Politik in Uruguay startet in seine siebte Auflage

Am 2. April 2019 startete bereits die siebte Auflage des Diplomkurses über Wirtschaft und Politik im heutigen Uruguay, den wir gemeinsam mit dem Centro de Estudios para el Desarollo (CED) organisieren.

Veranstaltungsberichte

Gute Politik wächst von unten

Das Studienzentrum der Partido Nacional und die Konrad Adenauer Stiftung schließen mit einem Workshop im Departement Canelones das zweite Jahr ihrer gemeinsamen Arbeit bei der Ausbildung lokaler Mandatsträger ab.

Veranstaltungsberichte

Zum Ende des Jahres nochmal viel gelernt

Am Samstag, den 1. Dezember, haben sich über 150 uruguayische Jugendliche der Partido Nacional in Montevideo getroffen. Die Veranstaltung wurde von der Konrad Adenauer Stiftung, dem Jugendverband der Partido Nacional in Montevideo und dem nationalen Jugendverband der Partei (CNJ) organisiert und fand in der Parteizentrale der Partido Nacional statt.

Veranstaltungsberichte

Último desayuno de análisis de coyuntura política y económica de 2018 con Oddone y Zuasnábar

El 4 de diciembre se realizó el último desayuno de análisis de coyuntura política y económica del año 2018 con la mirada puesta en un año crucial para Uruguay: 2019 año electoral y de importantes desafíos económicos.

Veranstaltungsberichte

Forschungsarbeit zur sozialen Fragmentierung in Montevideo vorgestellt

Am Dienstag, den 27. November, wurde die Forschungarbeit „Soziale Fragmentierung in Montevideo“ des akademischen Leiters des CED (Zentrum für Entwicklungsstudien), Agustín Iturralde, und des Forschers der Universität der Republik, Leonardo Altmann, „Soziale Fragmentierung in Montevideo“ vorgestellt.

Veranstaltungsberichte

Der Weg zu Produktivität und Gleichheit :: Vortrag und Podiumsdiskussion

Am 22. Oktober hat die Konrad Adenauer Stiftung zusammen mit dem Manuel Oribe Institut eine Konferenz über das Thema „Produktivität und Gleichheit im Beruf“ veranstaltet. Vortragende aus Lateinamerika und Europa teilten unterschiedlichste Erfahrungen.

Veranstaltungsberichte

„Lassen Sie uns diese Gelegenheit nicht verpassen!“

von Annette Schwarzbauer

Botschafter der MERCOSUR-Staaten und Abgeordnete der CDU/CSU-Fraktion setzen sich für EU-MERCOSUR ein
Seit fast zwei Jahrzehnten wird über ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und dem Wirtschaftsbündnis MERCOSUR (Gemeinsamer Markt des Südens mit den Vollmitgliedern Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay) verhandelt. Ein Abkommen mit dem MERCOSUR hätte angesichts der derzeitigen protektionistisch ausgerichteten Politik der USA nicht nur eine handelspolitische sondern auch eine hohe strategische Bedeutung. Der Wert dieses Handelsabkommens würde das Achtfache des mit Kanada geschlossenen Handelsabkommens CETA und das Vierfache des Volumens des jüngsten Abkommens mit Japan betragen.