Praktikum

Das Regionalprogramm Politischer Dialog Westafrika – unsere Schwerpunktländer sind die Côte d’Ivoire, Benin und Togo – bietet Studierenden Praktikumsplätze an, die dem Erwerb beruflicher Kenntnisse und Fähigkeiten dienen. Die Tätigkeit in unserem Büro erfordert ein hohes Maß an Teamorientierung, Engagement und Flexibilität. Als Praktikant(in) lernen Sie die Arbeitsabläufe des KAS-Büros in Abidjan kennen, arbeiten mit unseren Partnerorganisationen zusammen und bekommen einen Einblick in die politische Situation Westafrikas und insbesondere der Côte d’Ivoire.

 

Praktikumsvoraussetzungen sind:

Studium der Politik-, Sozial-, Geistes-, Regional-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften sowie anderer Studiengänge mit Bezug zu (West-)Afrika

abgeschlossenes 4. Semester zum Zeitpunkt des Praktikums

Sehr gute französische Sprachkenntnisse

Gute englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Interesse an der politischen und gesellschaftlichen Entwicklung Westafrikas

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Dialogveranstaltungen (damit kann auch eine Tätigkeit am Abend bzw. gelegentlich am Wochenende verbunden sein). Dazu gehören z.B. die Teilnahme an Projektbesprechungen mit Partnerorganisationen, Erarbeitung von Veranstaltungsprogrammen aber auch die praktische Vorbereitung des Konferenzsaals

Teilnahme an externen Veranstaltungen und Erstellung von Ergebnisberichten

Recherche und Erstellung von politischen Analysen

Administrative Unterstützung (z.B. Recherche von geeigneten Restaurants und Vorbereitung von Kostenaufstellungen)

 

Ein Praktikum dauert in der Regel drei Monate, in Einzelfällen kann der Zeitraum verkürzt bzw. verlängert werden. Ein Gehalt kann nicht gezahlt werden, jedoch erhalten Praktikantinnen und Praktikanten eine monatliche Vergütung in Höhe von 400 EUR. Gerne assistieren wir bei der Suche nach einer Unterkunft.

Mit dem Ende des Praktikums wird eine Bescheinigung über die Praktikumsdauer sowie ein Praktikumszeugnis ausgehändigt.

Bei Interesse richten Sie sich bitte an Frau Katharina Hopp und schicken Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung und Angabe zu gewünschtem Praktikumszeitraum) an katharina.hopp@kas.de. Das Motivationsschreiben kann auf Deutsch oder Französisch verfasst werden.

Weitere wichtige Informationen zur Vorbereitung – u.a. zur aktuellen Sicherheitslage und zu gesundheitlichen Voraussetzungen – finden Sie auf der Homepage der Deutschen Botschaft in der Côte d‘Ivoire https://abidjan.diplo.de/.

partager

Contact

Katharina Hopp

Katharina Hopp Portraitbild

Représentante adjointe

katharina.hopp@kas.de +225 22 48 18 00