Seminar

Konfliktmanagement: Schwierige Situationen meistern

In diesem Seminar soll der richtige Umgang mit Konflikt- und Krisensituationen erlernt werden.

Details

Schwierige Situationen kennt jeder - aus dem Alltag, dem Beruf und dem Ehrenamt. Wie Krisen- und Konfliktsituationen richtig bewältigt werden könne, wird in diesem Seminar vermittelt.

An den zwei Seminartagen sollen zunächst Herausforderungen bei der täglichen Arbeit erkannt und analysiert werden. Anschließend wird Christiane Bischof, Kommunikations- und Auftrittstrainerin, den Teilnehmerinnen geeignete Kommunikationsstrategie und -Maßnahmen aufzeigen. Inhaltlich wird zu den Bereichen Prävention, Intervention und Evaluation gearbeitet. Besonders im Bereich der Prävention werden Techniken kennengelernt, die eine Reflexion und Änderung des eigenen Verhaltens ermöglichen. Auch auf die Evaluation wird ein besonderer Fokus gelegt, denn: Nach der Krise ist vor der Krise.

Selbstvertrauen und Stressresistenz werden gestärkt und damit an der inneren Haltung gearbeitet. Doch auch die äußere Haltung wird nicht zu kurz kommen. In diesem Zusammenhang werden die Teilnehmerinnen unter anderem am selbstsicheren Auftreten arbeiten, um in Zukunft gut vorbereitet in Krisen- und Konfliktgespräche gehen zu können.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Flussbett-Hotel
Wiesenstr. 40,
Gütersloh
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Christiane Bischof
    • Kommunkationstrainerin
      Kontakt

      Beate Kaiser

      Beate Kaiser bild

      Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Koordinatorin Frauenkolleg

      beate.kaiser@kas.de +49 231 1087777-5 +49 231 1087777-7

      Bereitgestellt von

      Regionalbüro Westfalen