2015

Fachkräfte in Ascheberg binden

Junge Menschen werden in Deutschland hervorragend ausgebildet. Trotzdem fehlt es, verstärkt durch den demographischen Wandel, vor allem im ländlichen Raum an Fachkräften. Im Rahmen der Praktikums- und Ausbildungsmesse 2015, bei der sich zahlreiche Unternehmen aus Ascheberg vorgestellt haben, wurde in Kooperation mit der Profilschule Ascheberg und dem Volkshochschulkreis Lüdinghausen über Ausbildung und Fachkräftesicherung diskutiert.

2015

14. Ahauser Schlossrunde

Einsatz für verfolgte Christen und Religionsfreiheit - damit die Hoffnung wächst
Volker Kauder war zu Gast bei der 14. Ahauser Schlossrunde und sprach über seinen Einsatz für verfolgte Christen. Dabei zeigte er auch auf, wie der derzeitige Flüchtlingsstrom, der Islam, die Terrorgefahr und die Zukunft Europas zusammenhängen.

2015

Eine Woche für Frieden in Palästina mit Sumaya Farhat-Naser

von Christoph Bors

Die Friedenspädagogin reiste mit uns durch Ost-Westfalen, um über ihre Arbeit in Palästina zu berichten
Seit mehr als 30 Jahren setzt sich Sumaya Farhat-Naser, christiliche Palästinenserin aus dem nahe Jerusalem gelegenen Birzeit, gemeinsam mit der israelischen Gruppierung Bat Shalom dafür ein, dass in diesem von immer neuer Gewalt erschütterten Land endlich Frieden einzieht.

2015

Über TTIP, Transformation und Todtenhausen…

49. Mühlenkreisgespräch
Beim 49. Mühlenkreisgespräch am 16.11. in Minden diskutierte Prof. Dr. Schwenker, Chairman of the Advisory Council Roland Berger, die wichtigsten Fragen zu TTIP und welche Rolle es für heimische Unternehmen spielen wird.

2015

Strategien für schwierige Zeiten

von Kathrin Block

Fachtagung für kommunale Gleichstellungsbeauftragte
Vor dem Hintergrund sogenannter Volkskrankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und psychischer Erkrankungen wie Burn-Out oder Depressionen, die immer mehr Menschen betreffen, wird die Bedeutsamkeit von Gesundheitsförderung und präventiver Maßnahmen umso größer.

2015

Westfalen entdecken das Rheinland auf den Spuren der Kanzler der Bonner Republik

von Christoph Bors

Studienfahrt nach Bonn, Unkel und Köln
Eine Gruppe von 28 Westfälinnen und Westfalen begab sich am 4. und 5. November auf die Spuren der Kanzler der „Bonner“ Republik. Besonders im Mittelpunkt stand dabei mit Konrad Adenauer der erste Kanzler der Bundesrepublik Deutschland.

2015

22. KKV-Herbstforum in Essen

Demografischer Wandel und die Kosten für Gesundheit und Pflege - auf Dauer finanzierbar für alle?
Das 22. KKV-Herbstforum in Essen befasste sich mit der Frage "Demografischer Wandel und die Kosten für Gesundheit und Pflege - auf Dauer finanzierbar für alle?"

2015

Scharia als der Weg zu Gott

Mouhanad Khorchide zu Gast in Soest
Der Frage, was genau Scharia eigentlich ist und bedeutet, ging Mouhanad Khorchide im Rahmen seines Vortrages im Patroklushaus in Soest nach.