Lesung

"Mit Wein Staat machen - Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland"

Lesung mit Knut Bergmann

Der Freundeskreis lädt Sie herzlich zu einer Buchvorstellung ein. Knut Bergmann wird aus seinem jüngst im Insel-Verlag publizierten Buch "Mit Wein Staat machen" lesen. Er geht darin vor allem anhand von Staatsbanketten der Frage nach dem Verhältnis von Wein und Staat, Protokoll und Politik nach. Er wirft einen Blick in die Gläser, auf die Teller und hinter die Kulissen des Staatstheaters und erforscht die vom ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss in Sachen Staatsrepräsentation formulierte Maßgabe vom »Pathos der Nüchternheit«. Der Wein und darüber hinaus das Essen samt der Tischkultur wie das Zeremoniell, spiegeln einen Teil der Kulturgeschichte unseres Landes wider: Mit Wein lässt sich Staat machen.

Details

Anmeldungen per E-Mail an freundeskreis@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Zum Adenauer - KAS im Kiez
Auguststr. 86,
10117 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Knut Bergmann