资产发布器

活动情况介绍

Publikationen

Zu den Dokumenten

Schüler Archivtag 2018

Schüler des Nonnenwerther Franziskus-Gymnasiums besuchten das Archiv der Konrad-Adenauer-Stiftung. Dort bekamen sie eine Führung und bearbeiteten Aufgaben zu aktuellen und wichtigen Themen.

Dr. Miro Kovac zu politischen Gesprächen in der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Der Vorsitzende des Außenpolitischen Ausschusses des Kroatischen Parlaments und Außenminister a. D., Dr. Miro Kovac diskutierte in der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Vorsitzenden der Deutsch-Kroatischen Parlamentarischen Freundschaftsgruppe MP Dr. Božo Ljubic (HDZ), dem stellv. Vorsitzenden der Parlamentariergruppe Nord-Adria, Christian Haase (MdB) und den CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Pfeiffer, Lämmel und Willsch über die bilateralen Beziehungen zwischen beiden Ländern und aktuelle Entwicklungen in Südosteuropa.

„Nächstes Jahr in Jerusalem“

Entwicklung und Gegenwart des zionistischen Projektes Israel 70 Jahre nach der Staatsgründung

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Staatsgründung Israels richtete die Abteilung Zeitgeschichte eine Fachkonferenz samt abendlicher Festveranstaltung mit hochrangigen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in der Akademie in Berlin aus.

"Für die Zukunft wachsamer": Was wir aus Ereignissen und Debatten des Jahres 1968 lernen können

Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 13. Juni 2018

"'68' hat nicht triumphiert. Gott sei Dank." Dieses Fazit zog Sven-Felix Kellerhoff, Leitender Redakteur für Zeit- und Kulturgeschichte der Tageszeitung "Die Welt", im Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung.

"Wir müssen uns ehrlich machen!"

Eine Podiumsdiskussion zu Migration und Integration | Köln

Ein Podium im Campus Muengersdorf in Köln sollte sich mit "Herausforderung der Demokratie im 21. Jahrhundert" auseinandersetzen. Es biss sich an der Migrationsfrage fest, und das zu Recht! Mehr solche Podien, und wir kommen aus der Diskurssackgasse heraus!

Lebenswertes Sachsen - "Wir müssen alle mittun"

Veranstaltungsbericht

Bereits zum vierten Mal lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Sachsen mit Staatsminister Thomas Schmidt zu den Reden auf Schloss Rochlitz ein. In mittlerweile bewährter Tradition ermöglicht dieses Format den Austausch des Publikums mit herausragenden Referenten und dem sächsischen Minister. In diesem Jahr erwies der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer die Ehre als Referent an der Veranstaltung teilzunehmen.

„Gott sei Dank bin ich hiergeblieben!“

Joachim Gauck, Charlotte Knobloch und Norbert Lammert im Gespräch über Deutsche und Juden, Deutschland und Israel

70 Jahre existiert der Staat Israel jetzt – ein Grund zum Feiern und Anlass für die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., zum Gespräch zu laden: Über die Geschichte jüdischen Lebens in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg und aktuelle Herausforderungen diskutierte in Berlin der Stiftungsvorsitzende Norbert Lammert mit Altbundespräsident Joachim Gauck und Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern. Ein Gespräch über Solidarität, Staunen – und Sorgen.

Welche Tradition hat, welche braucht die Bundeswehr

Diskussion zum neuen Traditionserlass mit dem Wehrbeauftragten des Bundestages u.a.

Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Dr. Hans-Peter Bartels (SPD), im Gespräch mit dem Sicherheitspolitischen Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Tobias Lindner, und dem Militärhistoriker Prof. Dr. Sönke Neitzel.

DFB-Vize Erwin Bugar im Gespräch mit Russlandexpertin Dr. Lutz-Auras

Diskussion im Ostseestadion in Rostock

"Steht der Nahe Osten vor dem Abgrund? - Aktuelle Lage und Lösungsansätze"

Bericht über die gleichnamige Vortragveranstaltung des Politischen Bildungsforums Saarland der Konrad Adenauer Stiftung am 29.05.18 im Hotel Mercure in Saarbrücken

资产发布器

关于这个系列

德国康拉德•阿登纳基金会、它的培训机构、教育中心和其国外代表处每年举办数千个不同主题的活动。关于重要国际会议、大事活动、专题讨论会等等的报道我们及时且独家的公布在我们的网页www.kas.de。在这里您除了可看到内容摘要之外,还可看到额外的材料,例如照片、演讲稿、影片或录音。

订购信息

出版者

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.