活动情况介绍

"Wahrlich ein großer Europäer"

Pöttering würdigt Jean-Claude Juncker

Die Hermann Ehlers Stiftung hat den ehemaligen Premierminister Luxemburgs, Jean-Claude Juncker, mit dem Hermann Ehlers Preis ausgezeichnet. Der Preisträger sei „ein Europäer durch und durch“, sagte der Stiftungsvorsitzende Otto Bernhardt bei der feierlichen Verleihung im Plenarsaal des Kieler Landtages. Juncker, der von 1995 bis 2013 Premierminister und von 1989 bis 2009 Finanzminister des Landes Luxemburg war, wurde für seine Verdienste um die Europäische Integration und seinen erfolgreichen Einsatz für den Euro ausgezeichnet.

Laudator Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, dankte Juncker für dessen Engagement im europäischen Einigungsprozess und würdigte ihn als Europäer, der sich seit mehr als 30 Jahren für die Staatengemeinschaft einsetze. „Jean-Claude Juncker ist wahrlich ein großer Europäer. Menschen wie ihn haben wir für die Einigung und den Ausbau Europas gebraucht. Politiker, die sich nicht davor scheuen, Verantwortung zu übernehmen, Brücken zu bauen und ihr ganzes Herzblut der Gestaltung unseres Hauses Europa widmen“, so Pöttering.

Juncker habe sein Leben dem Wohle und Gedeihen Europas gewidmet, so Pöttering weiter. Er erinnerte auch an Junckers Verdienste in der Euro-Gruppe. Pöttering: „Dafür danken wir Dir ausdrücklich. Dafür erfährst Du zu Recht heute diese Ehrung.“

Der Hermann Ehlers Preis wird seit 1975 verliehen. Zu den bisherigen Preisträgern zählen u.a. Helmut Kohl, Roman Herzog, Joachim Gauck und Gerhard Stoltenberg.

关于这个系列

德国康拉德•阿登纳基金会、它的培训机构、教育中心和其国外代表处每年举办数千个不同主题的活动。关于重要国际会议、大事活动、专题讨论会等等的报道我们及时且独家的公布在我们的网页www.kas.de。在这里您除了可看到内容摘要之外,还可看到额外的材料,例如照片、演讲稿、影片或录音。

订购信息

erscheinungsort

Berlin Deutschland