活动情况介绍

Französische Wahlnacht in Schloss Eichholz

Frankreich hat entschieden. Nikolas Sarkozy hat den zweiten Wahlgang der Präsidentschaftswahl mit 53 Prozent klar gewonnen. Über 4oo Gäste verfolgten am Sonntagabend mit Spannung die entscheidende Endphase im Bildungszentrum Schloss Eichholz. In Zusammenarbeit mit der Deutsch-französischen Gesellschaft Bonn und Rhein-Sieg e.V. hatte die Konrad-Adenauer-Stiftung zur Wahlparty eingeladen.

Blau-Weiß-Rot in den Bäumen, an den Wänden auf den Tischen – Eichholz war am Sonntagabend von Kopf bis Fuß auf Frankreich eingestellt. In Talkrunden diskutierten Gäste aus Politik und Wissenschaft mit dem Publikum. Life-Übertragungen aus französischen Fernsehsendern und Phoenix informierten über die spannungsgeladene Endphase.

Das Ergebnis wurde unter den Gästen der Wahlparty durchaus ambivalent aufgenommen – in einem Saal Applaus für Sarkozy, in einem anderen Ausdruck des Bedauerns für Sègoléne Royal.

http://www.kas.de/upload/bilder/2007_VA_Bilder/070507_frankreich_1.jpg
Begrüßung Dr. Stephan Eisel und Klausdieter Hübschmann
http://www.kas.de/upload/bilder/2007_VA_Bilder/070507_frankreich_3.jpg
Diskussionsrunde von links: Jerome Vaillant, Gerard Foussier, Ruth Hieronymi und ihre Vorgängerin als Europaabgeordenete Marlene Lenz, Klausdieter Hübschmann, Dr. Rolf Kuypers und Gert Hammer

Klare Verhältnisse begrüßte man in einer ersten Einschätzung des Wahlergebnisses mit der Europaabgeordneten Ruth Hieronymi, dem französischen Journalisten Gèrard Foussier, Professor Jerome Vaillant aus Lille, Gert Hammer, ehemaliger Generalsekretär des Deutsch-Französischen Jugendwerks und Klausdieter Hübschmann, Generalsekretär der Deutsch-Französischen Gesellschaft Bonn und Rhein-Sieg . „Wir haben ein eindeutiges Ergebnis und Sarkozy hat klar gesagt, was er will“. Die erste Rede nach seiner Wahl wurde positiv bewertet. Viele Äußerungen des Wahlkampfes sollten getrost vergessen werden. Zuversicht wecken die Aussagen zur europäischen Zusammenarbeit und zu einer neuen Diskussion über die europäische Verfassung.

http://www.kas.de/upload/bilder/2007_VA_Bilder/070507_frankreich_2.jpg
400 Gäste verfolgten die Live-Übertragung

Ungewiss scheint nach Royals Niederlage die Zukunft der Sozialistischen Partei. Sie wird sich völlig neu definieren müssen. Offen ist ebenso, was aus der „dritten Kraft“ Bayrou wird. Die Wahlen zur Nationalversammlung folgen der Präsidentenwahl im Juni. Nach der Wahl ist vor der Wahl - es bleibt spannend.

关于这个系列

德国康拉德•阿登纳基金会、它的培训机构、教育中心和其国外代表处每年举办数千个不同主题的活动。关于重要国际会议、大事活动、专题讨论会等等的报道我们及时且独家的公布在我们的网页www.kas.de。在这里您除了可看到内容摘要之外,还可看到额外的材料,例如照片、演讲稿、影片或录音。

订购信息

erscheinungsort

Wesseling/Eichholz Deutschland