资产发布器

活动情况介绍

Publikationen

Ein automobiles Eldorado?

Chinas Automarkt zwischen Wachstumseuphorie und Mobilitätsengpässen

Die KAS/SUIBE-Stipendiaten des Jahrgangs 2013/14 informieren sich in der Autostadt Anting im Westen Shanghais über neueste Trends in der chinesischen und internationalen Automobilindustrie.

Die deutsch-chinesischen Beziehungen nach der Bundestagswahl 2013

Podiumsdiskussion mit dem Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg und Global Bridges e.V.

Welche Auswirkungen hat das Ergebnis der Bundestagswahl 2013 und der Führungswechsel an der Spitze von Partei und Staat in China auf die deutsch-chinesischen Beziehungen? Wo liegen die Herausforderungen in der Innen- und Außenpolitik? Welche Verantwortung kommt den "Gestaltungsmächten" Deutschland und China regional und global zu?

Keine Konkurrenten, sondern Partner in spe

Für eine stabile Partnerschaft der EU zu den BRICS-Staaten müssen diese ihre Rolle erst finden

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament, Elmar Brok, sieht in den sogenannten BRICS-Staaten keine Konkurrenz für Europa.

Energiesicherheit und Klimawandel

Herausforderungen für Deutschland und China

Wie Energiesicherheit in Einklang mit einer nachhaltigen Klimapolitik gebracht werden können, ist eine der zentralen Herausforderungen nationaler und globaler Energieversorgungsstrategien. Zu dieser Frage führte die Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Research Institute of Environmental Law (RIEL) der Universität Wuhan und der Deutschen Botschaft Peking eine Konferenz unter dem Titel "Energiesicherheit und Klimawandel" durch.

„Der erfolgreiche Abstieg Europas“

Prof. Dr. Eberhard Sandschneider spricht auf Einladung der KAS vor der deutschen Außenhandelskammer Shanghai

Gemeinsam mit der Deutschen Außenhandelskammer veranstaltete die Konrad Adenauer Stiftung Shanghai einen Vortrag im Rahmen des monatlichen Kammerabends der AHK. Gastredner des Abends war Prof. Dr. Eberhard Sandschneider, Otto-Wolf-Direktor der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik und Politikprofessor an der FU Berlin, der über den relativen Abstieg Europas und die Verschiebung der Gewichte in der Welt sprach.

Deutschlandbild in China. Chinabild in Deutschland.

Medien- und Informationskompetenz im digitalen Zeitalter.

Bei einem von der KAS/Peking initiierten Medien-Workshop diskutierten deutsche Experten über das Deutschlandbild in China und Chinabild in Deutschland.

Deutsch-Chinesische Zusammenarbeit: Werte und Interessen

Die KAS/Peking thematisierte in einer Vortragsveranstaltung „Deutsch-chinesische Zusammenarbeit: Werte und Interessen“.

Entscheidungs- und Koordinierungsmechanismen der nationalen Hochschulpolitik

In Kooperation mit der Peking Universität organisierte das Peking-Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. eine Tagung zu Entscheidungs- und Koordinierungsmechanismen der nationalen Hochschulpolitik.

Shanghai durch die Brille junger Journalisten aus Deutschland und China

Die erste deutsch-chinesische Journalistenakademie läuft seit Freitag in China. In Kooperation zwischen unserem Auslandsbüro in Shanghai und der Journalistischen Nachwuchsförderung (JONA) recherchieren neun deutsche und neun chinesische Journalistinnen und Journalisten zu Umweltfragen.

“能源使用与气候变化”

厦门模拟联合国大会

6月28日至30日,德国阿登纳基金会(上海)在厦门举办了第一界模拟联合国大会。30名中外学生分别代表15个国家,他们在《联合国气候变化框架公约》(United Nations Framework Convention on Climate Change,简称UNFCCC)的框架下讨论全球可持续发展和气候变化问题。

资产发布器

关于这个系列

德国康拉德•阿登纳基金会、它的培训机构、教育中心和其国外代表处每年举办数千个不同主题的活动。关于重要国际会议、大事活动、专题讨论会等等的报道我们及时且独家的公布在我们的网页www.kas.de。在这里您除了可看到内容摘要之外,还可看到额外的材料,例如照片、演讲稿、影片或录音。

订购信息

出版者

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.