Zukunftsforum Politik

Deutschland und der Nahe und Mittlere Osten: Standortbestimmungen und Handlungsempfehlung

von Andreas Jacobs
Die Bundesrepublik Deutschland steht zu Beginn des 21. Jahrhundert erneut vor der Herausforderung einer Standortbestimmung gegenüber den Staaten im Nahen und Mittleren Osten. Diese Herausforderung ergibt sich aus der Weiterentwicklung des europäischen Integrationsprozesses, aber auch aus den aktuellen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Ereignissen in der Region. Eine solche Standortbestimmung kann allerdings nur auf der Grundlage einer Berücksichtigung der bisherigen Erfahrungen gelingen.

Über diese Reihe


Bestellinformationen

Sie können die Studien auch als DIN-A-5 Broschüre bestellen. Bis zu drei Exemplare sind kostenlos; ab 4 Exemplaren berechnen wir eine Schutzgebühr von € 3,00 je Heft. Bei Bestellung ab 30 Exemplaren kostet jedes Heft nur noch € 2,00. Bitte schicken Sie zusammen mit Ihrer Bestellung einen Verrechnungscheck oder Briefmarken.

Bitte bestellen Sie bei Konrad-Adenauer-Stiftung, Rathausallee 12, 53757 Sankt Augustin oder per E-Mail: bestellung@kas.de

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland