Zukunftsforum Politik

Die Überwindung der Teilung Deutschlands

von Horst Möller

Zukunftschancen in historischer Perspektive

Aus der historischen Perspektive ergeben sich folgende Fragen: Welcher Zusammenhang bestand zwischen der Teilung Deutschlands und dem Kalten Krieg zwischen den Blöcken? Welche Rolle spielte die "deutsche Frage" als historisches Problem? Worin lagen die mittelfristig wirksamen Faktoren für eine Veränderung der internationalen und deutschlandpolitischen Szenerie? Welche Bedeutung besaßen die konkreten politischen Entscheidungen 1989/90?

Über diese Reihe


Bestellinformationen

Sie können die Studien auch als DIN-A-5 Broschüre bestellen. Bis zu drei Exemplare sind kostenlos; ab 4 Exemplaren berechnen wir eine Schutzgebühr von € 3,00 je Heft. Bei Bestellung ab 30 Exemplaren kostet jedes Heft nur noch € 2,00. Bitte schicken Sie zusammen mit Ihrer Bestellung einen Verrechnungscheck oder Briefmarken.

Bitte bestellen Sie bei Konrad-Adenauer-Stiftung, Rathausallee 12, 53757 Sankt Augustin oder per E-Mail: bestellung@kas.de

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland