Edition Manaus

Virtuelle Demokratie - "Auswirkungen für die Internationalen Beziehungen"

Soziale Medien gewinnen zunehmend an Bedeutung und führen zu zahlreichen sozialen Dynamiken. Die KAS will diese Entwicklung verstehen und ihr durch eine Förderung des Dialogs mit verschiedenen Experten nachgehen. mehr…

Studienreise nach Europa

Sicherheitsexperten aus Brasilien und Mexiko in Brüssel und Berlin

Die Gruppe führte Gespräche mit erstrangigen Vertretern des Militärausschusses sowie des Militärstabes der Europäischen Union und traf mit wichtigen Gesprächspartnern im Europäischen Auswärtigen Dienst sowie bei der Europäischen Verteidigungsagentur zusammen. mehr…

Was gelernt aus Wut und Widerstand?

SWR2-Interview: Brasilien zwischen WM und Olympia

1 zu 7 im Halbfinale gegen Deutschland. Sportlich gesehen endete die Fußball-WM im eigenen Land für Brasilien im Desaster. Und auch, wenn sie organisatorisch als Erfolg gilt, war diese Weltmeisterschaft alles andere als eine reibungslose Sache. Felix Dane, KAS Brasilien-Leiter, im SWR2-Interview. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine deutsche christdemokratisch orientierte politische Stiftung, die sich durch politische Bildung und Beratung weltweit für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit einsetzt. Wir fördern und bewahren freiheitliche Demokratie und stärken den internationalen Dialog. In Brasilien ist die Stiftung seit über 40 Jahren aktiv.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

10. Juni
Fortaleza
Event

Virtuelle Demokratie - "Ökonomische Auswirkungen"

Edition Fortaleza

1. Juni
Sao Paulo
Vortrag

Debattenzyklus des Stadtparlaments São Paulo

Vortrag von Christian Matthäus zum Politischen System Deutschlands

27. Mai
Campo Grande
Event

Virtuelle Demokratie - "Soziale Auswirkungen"

Edition Campo Grande

Publikationen

Sicherheitsexperten aus Brasilien und Mexiko zu Besuch in Brüssel und der Bundesrepublik Deutschland

Team Inlandsprogramme

Vom 14.-16.06.2015 organisierte der Multinationale Entwicklungsdialog der Konrad-Adenauer-Stiftung in Brüssel ein Dialogprogramm für hochrangige Sicherheitsexperten aus Brasilien und Mexiko. mehr…

SWR2-Interview: Brasilien zwischen WM und Olympia

Was gelernt aus Wut und Widerstand?

Felix Dane, Leiter der KAS Brasilien, im SWR2-Radiointerview mit Laura Koppenhöffer (15. Juni 2015) mehr…

Virtuelle Demokratie – Ökonomische Auswirkungen

Edition Fortaleza

Die zweite Ausgabe 2015 der Veranstaltungsreihe „Virtuelle Demokratie“ fand an der Föderalen Universität Ceará in Fortaleza zu den ökonomischen Auswirkungen Virtueller Geschäftsaktivitäten statt. Welche Rolle kommt in diesem [...] mehr…

Alle Publikationen ›