Internationale Konferenz

Wahlrechtsreform in Peru: Vorschläge, Kommentare und internationale Erfahrungen

Am 16. Mai nahmen rund 700 interessierte Teilnehmer aus Politik und Gesellschaft an der Konferenz zum Thema „Wahlrechtsreform in Peru“ in Lima teil. Das Auslandsbüro Peru der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützte die Veranstaltung als Mitorganisator. mehr…

Peru nach der Flut

Wie der Wiederaufbau Hoffnungen auf einen politischen Neubeginn weckt

Nach einer der schwersten Naturkatastrophen seiner Geschichte macht sich Peru auf den langen Weg des Wiederaufbaus. Das entschlossene Handeln der Regierung und die konstruktive Rolle der Opposition zeigen die Effektivität der peruanischen Demokratie. mehr…

Laufen für den guten Zweck:

„Speediaten“ für die Fluthilfe in Peru

Im Rahmen des 25. Sparda-Bank Brückenlaufs am 23. April, sammelten die Studien- und Promotionsstipendiaten der Hochschulgruppe Düsseldorf Spenden für die von den schweren Überschwemmungen betroffenen Menschen in Peru. mehr…


Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage des Länderprogramms Peru der Konrad-Adenauer-Stiftung! Seit über 40 Jahren arbeitet die Konrad Adenauer Stiftung mit folgenden Schwerpunkten in Peru: Stärkung der Demokratie, seiner Institutionen und Akteure, Förderung des Rechtsstaats und der Menschenrechte, sowie des Prinzips der Sozialen Marktwirtschaft.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

19. Mai
Workshop

Kurs: Kosten-Nutzen-Analyse für Gesetzestexte

Eröffnung im Kongress

16. Mai
Lima
Fachkonferenz

Wahlrechtsreform in Peru

Fachkonferenz

Publikationen

Interne Demokratie in den Parteien: Farce oder Wirklichkeit?

Im Rahmen der andauernden öffentlichen Debatte über die Reform des politischen Systems in Peru zu beteiligen, stellten die KAS Peru und das peruanische Institut für Soziale Marktwirtschaft (IPESM) das Policy Paper „Interne [...] mehr…

Wahlrechtsreform in Peru: Vorschläge, Kommentare und internationale Erfahrungen

Internationale Konferenz

Die Stärkung der politischen Parteien, mehr Transparenz in der Parteienfinanzierung und Mechanismen, um die wirksame Beteiligung von Frauen und indigene Gruppen am Wahlprozess zu gewährleisten - das sind einige der wichtigsten [...] mehr…

Workshop Innovapp - Digitale Kommunikation auf kommunaler Ebene

Bezirk Rimac

Am 11. Mai fand der erste Innovapp Workshop im Rathaus des Bezirks Rimac statt, organisiert von unserem Partner Democracia y Desarrollo und der KAS. Hauptziel dieser Workshop-Reihe, die in mehreren Bezirken Limas stattfinden [...] mehr…

Alle Publikationen ›