Sondierungsgespräche beim Verfassungsgericht Myanmars

KAS-RECHTSSTAATSARBEIT IN ASIEN

Sondierungsgespräche beim Verfassungsgericht Myanmars

Angesichts der Tradition der Rechtsstaatsarbeit in Asien erscheint das Constitutional Tribunal Myanmars als natürlicher KAS-Partner. Gisela Elsner (Leiterin RSP Asien) und Dr. Norbert Eschborn (Leiter AB Myanmar) trafen am 18.Mai in Naypyitaw die Richter U Nyi Nyi (2.v.r) und U Khin Maung Cho.

Experten aus Bangladesch, Bhutan, Indien und Gastgeberland Nepal.

RECHTSFRAGEN KOMMUNALER SELBSTVERWALTUNG IN SÜDASIEN – HERAUSFORDERUNGEN UND PERSPEKTIVEN

Das Centre for South Asian Studies (CSAS) organisierte am 8. März 2016 in Kooperation mit dem Rechtsstaatsprogramm Asien ein regionales Seminar in Kathmandu zu rechtlichen Fragen in den Beziehungen zwischen Zentralstaat und Gliedstaaten in Bangladesch, Bhutan, Indien und Nepal.

KAS

Der Rechtsrahmen für Ernährungs- und Wassersicherheit

…auf UN-, ASEAN- und EU-Ebene sowie Berichte aus China, Korea und Vietnam zu diesen Themen standen am ersten Tag des derzeit in Hongkong stattfindenden 5. Jahrestreffens der juristischen KAS-Alumni in Asien auf dem Programm. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Das Rechtsstaatsprogramm Asien der KAS und seine Aktivitäten werden hier vorgestellt.

mehr…


Publikationen

Rechtsfragen kommunaler Selbstverwaltung in Südasien – Herausforderungen und Perspektiven

Am 8. März 2016 fand in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu ein regionales Seminar zu rechtlichen Fragen in den Beziehungen zwischen Zentralstaat und Gliedstaaten in Bangladesch, Bhutan, Indien und im Gastgeberland Nepal statt. mehr…

Treffen der juristischen KAS-Alumni in Asien zu Rechtsfragen der Ernährungs-, Wasser- und Ressourcensicherheit

Vom 23. bis 26. November 2015 trafen in Hongkong asiatische Altstipendiaten der Begabtenförderung und des EIZ im Bereich Rechtswissenschaft zu ihrem inzwischen schon zur Tradition gewordenen jährlichen Workshop zusammen. Die in [...] mehr…

Nachhaltige Bewirtschaftung von Ressourcen in Land- und Küstenregionen in Südostasien

Rechtliche, soziale, wirtschaftliche und umweltbezogene Aspekte

Am 4. Und 5. November 2015 fand in der thailändischen Hauptstadt Bangkok eine internationale Konferenz zu rechtlichen, sozialen, wirtschaftlichen und umweltbezogenen Fragen in Bezug auf die Nutzung von Land in Südostasien statt. [...] mehr…

Alle Publikationen ›