Interview zum EU-Türkei-Flüchtlingsdeal

„Die Fronten sind verhärtet“

Der Streit um eine Visafreiheit für türkische Bürger gefährdet den Flüchtlingspakt zwischen Türkei und EU. Beide Seiten könnten verlieren, sagt Colin Dürkop, Leiter des Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ankara. mehr…

Nach dem Rückzug des türkischen Ministerpräsidenten Davutoğlu – Türkei, quo vadis?

Der Rückzug von Davutoğlu ist ein einmaliger Vorgang in der Geschichte der türkischen Republik. Er wird auf dem Sonderparteitag der AK-Partei am 22. Mai nicht mehr als Vorsitzender antreten und damit auch sein Regierungsamt aufgeben. mehr…

FLÜCHTLINGSPAKT UND AUFHEBUNG DER VISUMSPFLICHT - EIN KUPPEPRODUKT

Anmerkungen und Ausblick zur Reise von Bundeskanzlerin Merkel in Gaziantep mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Türkei wird hier vorgestellt.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

14. Mai
Event

Verleihung der türkischen Lokaljournalistenpreise

Jahrgang 2015/16

2. - 6. Mai
Seminar

Die Zukunft der EU und die EU-Türkei-Beziehungen im Lichte der Erweiterungsdiskussionen

95. EU-Zertifikatsprogramm in Zusammenarbeit mit TANDEM (Türkisch-Deutscher Verein für Solidarität und Integration)

2. - 12. Mai
Seminar

Applied Entrepreneurship Training Program

Publikationen

Es bleiben noch Fragen offen

Die Beziehungen zwischen Deutschland und der Türkei sind auch nach dem fünften Besuch der Bundeskanzlerin in ebenso vielen Monaten in der Türkei nicht einfacher geworden. In Punkto Flüchtlingsabkommen sind sich beide Seiten nicht [...] mehr…

TJV und KAS verleihen Lokaljournalistenpreis

Arbeiten in den Kategorien Fotografie, Seitenlayout und Nachrichten gewürdigt

Seit achtzehn Jahren verleiht die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Türkischen Journalistenverband begehrte Lokaljournalistenpreise. Der Preis unterstreicht die langjährige und bewährte Zusammenarbeit zwischen der [...] mehr…

„Die Fronten sind verhärtet“

Colin Dürkop im rbb-Inforadio-Interview über den Streit zwischen EU und Türkei über den Flüchtlingsdeal

Der Streit um eine Visafreiheit für türkische Bürger gefährdet den Flüchtlingspakt zwischen Türkei und EU. Die gesamte Vereinbarung befinde sich in einem "sehr gefährlichen Moment", sagte der türkische Europaminister Bozkir am [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Türkei

Ahmet Rasim Sokak 27
06690 Cankaya-Ankara
Türkei
Tel. +90 312 440 40 80
Fax +90 312 440 32 48
Yeniçarşı Cad. No: 32/5
34433 Beyoğlu-Istanbul
Türkei
Tel. +90 212 292 96 24
Fax +90 212 292 96 25

Besuchen Sie auch