zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Veranstaltungsberichte

Die Berliner Mauer hatte Berlin, Deutschland und Europa für Jahrzehnte geteilt. Sie fiel 1989, weil die Menschen in der DDR die kommunistische Diktatur abschaffen wollten. Die DDR schloss sich der Bundesrepublik an und wurde Teil der EU. Das waren Momente der Freude und Erleichterung. Die Nächte waren lang, die Partys überschwänglich, der Champagner wohlschmeckend. Fast 30 Jahre danach: Haben wir den Kater überwunden? Sind die Deutschen vereint? Was bedeutete die Wiedervereinigung für die EU? Kann der Prozess als Blaupause dienen, z. B. für Korea?

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Herausgeber
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


zum Anfang springen