ADEN - Escuela de Gobierno

ADEN Gov
Lateinamerika ist mit wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert, die die Aufmerksamkeit der Gesellschaft erfordern, um in der Geschichte unserer Nationen etwas zu verändern. Die schlechte Verteilung des Reichtums, das niedrige Niveau der Bildungsqualität und die sich verändernden Systeme der sozialen Sicherheit sind einige der Herausforderungen, vor denen die Länder unserer Region stehen. Diese störenden Herausforderungen erfordern öffentliche und politische Führungskräfte, die besser darauf vorbereitet sind, den Kurs unserer Nationen zu ändern. Die ADEN School of Government bietet hervorragende Bildungsprogramme zu Themen im Zusammenhang mit dem Management öffentlicher Politik an, die auf die permanente Entwicklung gegenwärtiger und zukünftiger öffentlicher und politischer Führungskräfte in Panama und Zentralamerika abzielen. Die Programme der ADEN School of Government haben ein internationales Profil, eine auf Fallstudien und Simulationen basierende Lernmethodik und konzentrieren sich auf die Entwicklung von Fähigkeiten für die effektive Ausübung.öffentlicher Führung. Diese Unterschiede machen die ADEN School of Government zu einer einzigartigen Regierungsschule in der Region
Zur Webseite

CIDEM -Zentrum für demokratische Initiativen

CIDEM
Die kontinuierliche Arbeit hat es dem CIDEM ermöglicht, sich national und international als wichtige Referenz im Bereich der Menschenrechte und als Anlaufstelle für politische Analysen und Politikwissenschaft in Panama zu profilieren. Das CIDEM war Herausgeber des Panamanian Journal of Politics, Organisator von acht Nationalen Treffen von Politikwissenschaftlern und Mitglied des Organisationskomitees des Vierten Zentralamerikanischen Kongresses für Politikwissenschaft und trug dazu bei, die Qualität der politischen Debatte und Analyse in Panama zu verbessern.
Zur Webseite

Ciudad del Saber

Ciudad del Saber
1993 hatte eine Gruppe panamaischer Geschäftsleute die Idee, in den Einrichtungen der Reverted Areas (ehemalige Kanalzone) einen "Sokratischen Platz" zu schaffen, der im darauf folgenden Jahr von der Regierung der Republik unterstützt wurde. Zur Durchführung der Initiative wurde im Juli 1995 die City of Knowledge Foundation gegründet. Mit dem Gesetzesdekret Nr. 6 von 1998 veranlasste der Staat die Übertragung von 120 Hektar des ehemaligen Clayton Fort an die City of Knowledge Foundation. Die formelle Verlegung der Basis nach Panama fand am 30. November 1999 statt. Das Ganze wurde von der nationalen Regierung entgegengenommen, die der Stiftung im gleichen Akt die Ländereien und Einrichtungen übergab, die heute das CdS ausmachen. Zwei Tage später, am 2. Dezember 1999, betraten die 11 Personen, die zu diesem Zeitpunkt das Projektteam bildeten, den Standort. Was ist die Stadt des Wissens? Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum Panamas entfernt und mit Blick auf den Kanal wurden 120 Hektar und mehr als 200 Gebäude der ehemaligen Militärbasis Clayton in die Stadt des Wissens verwandelt. Von hier aus arbeiten Geschäftsleute, Wissenschaftler, Denker, Künstler, Gemeindeführer sowie Experten der Regierung, von NGOs und internationalen Organisationen zusammen, um Initiativen zu entwickeln, die sozialen Wandel bewirken.
Zur Webseite

Comisión Justicia y Paz

Justicia y Paz
Eine kirchliche Einheit von nationaler Tragweite, die für ihren Einsatz für die Verteidigung der Rechte und der Würde des Menschen nach dem Vorbild Christi anerkannt ist. VISION Eine kirchliche Einheit von nationaler Tragweite, die für ihren Einsatz für die Verteidigung der Rechte und der Würde des Menschen anerkannt ist und sich durch die Förderung von Veränderungen hin zu einer gerechteren Gesellschaft beim Aufbau des Reiches Gottes auszeichnet. MISSION Die Kommission für Gerechtigkeit und Frieden ist eine Einrichtung im Dienst der panamaischen Bischofskonferenz, deren Ziel die Förderung von Gerechtigkeit und Frieden in der Gesellschaft auf der Grundlage des Evangeliums und der Soziallehre der Kirche durch die Untersuchung der Wirklichkeit und die Einbeziehung des Volkes Gottes in das gesellschaftliche Handeln ist. ZIELE Die Soziallehre der Kirche zu vertiefen und zu ihrer Verbreitung und Umsetzung beizutragen. Analyse von Informationen über Situationen und Probleme nationaler und internationaler Art, die die Entwicklung der Völker, die Menschenrechte, die Gerechtigkeit und den Frieden betreffen. Solche Situationen und Probleme im Einklang mit dem Evangelium und der Soziallehre der Kirche zu bewerten und die Ergebnisse ihrer Überlegungen der gesamten Gemeinschaft bekannt zu machen. Förderung des bewussten und verantwortungsvollen Engagements von Christen und Bürgern im Allgemeinen auf dem Gebiet politischer, sozialer und staatsbürgerlicher Aktivitäten unter Achtung der Freiheit jedes Einzelnen und des legitimen Pluralismus der Optionen.
Zur Webseite

Fundación Educación Vial

FEVIAL
Für die Straßenerziehung als Thema und an die Zivilgesellschaft im Allgemeinen durch Kampagnen zur Bewusstseinsbildung in der Bevölkerung. In der Hochschulbildung mit Abschlüssen, Technikern und Weiterbildung, um die Integration und das Wissen der Gesellschaft zwischen Entwurf, Konstruktion und den Vorschriften zu erreichen, die die Mobilität begleiten und ihr folgen, um Sicherheit und Wohlbefinden zu haben Verkehrssicherheit von Kindern, CRS (Child Road Safety, Kinderrückhaltesystem).
Zur Webseite

Umeltministerium

Ministerio de Ambiente Ministerio de Ambiente
Formulierung der Umweltpolitik als Regierungsorgan des Staates in Fragen des Schutzes, der Erhaltung, des Schutzes und der Wiederherstellung der Umwelt, der nachhaltigen und verantwortungsvollen Nutzung der natürlichen Ressourcen durch die Förderung der besten Umweltpraktiken bei der Einhaltung und Anwendung der Gesetze, um eine optimale Umwelt für künftige Generationen zu gewährleisten und die nachhaltige Entwicklung des Landes zu fördern. Die Institution zu sein, die die Entwicklung der natürlichen Ressourcen Panamas auf nachhaltige Weise fördert, indem sie mit allen produktiven Sektoren der Gesellschaft zusammenarbeitet, durch den Einsatz menschlicher, materieller und technologischer Ressourcen mit dem Wesen einer Kultur, die einen sichtbaren Einfluss auf die Verbesserung der Lebensqualität ihrer Bürger hat. Gewährleistung der Einhaltung und Anwendung von Gesetzen, Vorschriften und der nationalen Umweltpolitik in den Bereichen Schutz, Erhaltung, Konservierung, Bewahrung, Wiederherstellung, Nachhaltigkeit und Rationalität bei der Nutzung der natürlichen Ressourcen.
Zur Webseite

SUMARSE

sumaRSE
Sumarse ist die Organisation, die die soziale Verantwortung der Unternehmen (CSR) in Panama fördert. Wir arbeiten mit mehr als 240 panamaischen Organisationen zusammen, um den Übergang zu einer nachhaltigen Welt zu beschleunigen. Wir sind das Global-Compact-Netzwerk der Vereinten Nationen in Panama, die größte Wirtschaftsinitiative der Welt. Der Global Compact der Vereinten Nationen ist eine Initiative, deren Ziel es ist, die Aufnahme allgemein anerkannter Werte und Prinzipien in die strategische Vision und die Unternehmenspraxis von Unternehmen zu fördern und dadurch eine größere soziale Verantwortung der Unternehmen (Corporate Social Responsibility, CSR) zu unterstützen. Mit über 12.000 Teilnehmern in 160 Ländern ist der Global Compact die größte Corporate-Citizenship-Initiative der Welt.
Zur Webseite

Tribunal Electoral

TE
Institutionelle Exzellenz durch Ausbildung und permanente technologische Innovation zu erreichen, um innerhalb eines Rechtsstaates effiziente und qualitativ hochwertige Dienstleistungen zur Verbesserung der Demokratie zu erbringen und uns so als eine Institution von einzigartiger Klasse zu konsolidieren. Einrichtung, die sich verpflichtet hat, den Nutzern qualitativ hochwertige Dienstleistungen und Vertraulichkeit bei der Registrierung wichtiger Tatsachen, Rechtsakte und der Identifizierung von Personen zu bieten und die Verteidigung demokratischer und ethischer Prinzipien zu gewährleisten, die der Einhaltung der Verfassung und des Gesetzes untergeordnet sind. Wir führen das Register der panamaischen Bürger in Bezug auf die Registrierung von wichtigen Tatsachen und Rechtsakten. Unsere Aufgabe ist es, den Personalausweis für alle Bürger auszustellen. Wir organisieren die Wahlveranstaltungen; wir informieren über die politischen Parteien und die internen Aktivitäten, die entwickelt werden.
Zur Webseite

Universidad de Panamá

UP
Die Universität von Panama wurde durch Präsidialerlass von Harmodio Arias Madrid am 29. Mai 1935 gegründet. Es wurde am 7. Oktober desselben Jahres eingeweiht und begann den Unterricht am nächsten Tag mit einer Einschreibung von 175 Studenten in den Berufen Erziehung, Handel, Naturwissenschaften, Pharmazie, Voringenieurwesen und Recht. Heute verfügt sie über 311 Grad 171 Studierende und 140 Postgraduierte in 19 Fakultäten auf dem gesamten Staatsgebiet MISSION, VISION UND WERTE ALLGEMEINE VEREINBARUNGEN DES UNIVERSITÄTSRATS AUF DER SITZUNG NR. 2-18 VOM 4. JULI 2018. MISSION Die Ausbildung von Fachleuten und Bürgern auf der Grundlage höchster Standards in Bezug auf Qualität, Integrität, Humanismus, Innovation, soziales Engagement und nationales kritisches Bewusstsein, die zur Umwandlung einer integrativen und gerechten Gesellschaft beitragen, unter der Führung der menschlichen Entwicklung, der ökologischen Nachhaltigkeit und des Prinzips der Hochschulbildung als soziales öffentliches Gut, Menschenrecht und Pflicht des Staates. VISION Konsolidierung der Universität als wichtigste Hochschuleinrichtung des Landes, führend in der Ausbildung von Qualitätsfachleuten, basierend auf einem hohen Lehrprofil, einschlägiger Forschung, Verbindung zur Gesellschaft, Innovation, Internationalisierung, wissenschaftlicher und technologischer Produktion, mit einem anerkannten akademischen Angebot und Referenz für die nationale Entwicklung, gestärkt als Raum für Begegnung und Reflexion des Landes. WERTE Gerechtigkeit, Justiz, Integrität, Toleranz, Respektieren Sie, Nationale Identität, Solidarität, Verantwortung, Transparenz, Selbstverpflichtung, Exzellenz,
Zur Webseite