Lesung

Die Stimmen des Sommers

Jazz und Poesie

Lesung als Präsenzveranstaltung mit musikalischer Begleitung

Details

Veranstaltung_2019-06-18_Die Dinge, die ich vergaß
© Utz Rachowski

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Rachowskis Erzählungen atmen die Reinheit des Schmerzes. Sie sind erfüllt von einer inneren Wahrheit, die ihren Stil bestimmt, und dieser Stil wiederum ist die Voraussetzung dafür, daß wir von einer Poesie der Trauer auf hohem ästhetischen Niveau sprechen müssen.“

DIE Welt

Utz Rachowski, geb. 1954 in Plauen (DDR). Mit 17 Jahren Relegation von der Oberschule wegen Gründung eines Philosophieclubs. Bahnhofs-arbeiter. Elektromonteur. Abitur. Kurzes Medizinstudium in Leipzig, dann Heizer.

1979 Verhaftung und Verurteilung zu 27 Monaten Gefängnis wegen der Verbreitung verbotener Literatur.

1980 Ausbürgerung. Studium der Kunstgeschichte und Philosophie. Rückkehr ins Vogtland. Freier Autor, seit 2003 Bürger- und Rechtsberater zur Rehabilitierung von Opfern der DDR-Diktatur in Sachsen.

Rachowski veröffentlichte mehr als zwanzig Bücher (u.a. „Der letzte Tag der Kindheit“, „Namenlos“), mehrere Gedichtbände und ein Hörbuch. Preise und Auszeichnungen: u.a. Andreas-Gryphius-Förderpreis (1987), Reiner-Kunze-Preis (2007; erstmalig vergeben).

 

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

Politisches Bildungsforum Saarland

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Programm

19:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung

Karsten Dümmel

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für das Saarland,

Leiter Politisches Bildungsforum Saarland

 

19:10 Uhr Die Stimmen des Sommers - Lesung

Utz Rachowski

Schriftsteller, Exil-P.E.N.

 

Musikalische Begleitung

 

Robin Weisgerber

Gitarre

Bernd Nickaes

Saxophone

 

20:30 Uhr Schlußwort und Ende der Veranstaltung

 

Anschl. Gespräch und kleiner Empfang

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Theaterschiff Maria-Helena, Alte Brücke , 66111 Saarbrücken

Referenten

  • Utz Rachowski
    Kontakt

    Dr. Karsten Dümmel

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Saarland

    Karsten.Duemmel@kas.de +49 (0) 681 - 927988 0 +49 (0) 681 - 927988 9
    Kontakt

    Martina Wenk

    Martina Wenk bild

    Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Saarland

    Martina.Wenk@kas.de +49 681 927988-0 +49 681 927988-9